[205 Cabrio] Peugeot 205 CTI Anlasser dreh in Stellung Zündung

Die wohl interessanteste Kategorie. Ihr habt Probleme mit Eurem Peugeot? Die Werkstatt weiss mal wieder nicht weiter? Das Handbuch gibt auch nichts mehr her? Na dann, stellt Eure Frage hier rein.
locco205
Kanaldeckelumfahrer
 
Beiträge: 185
Registriert: Do 03.08.06 17:21
Wohnort: Eschborn
Fahrzeug: 205 Cabrio CTI
Baujahr: 8/1994
 
Peugeot 205 Cabrio CTI

[205 Cabrio] Peugeot 205 CTI Anlasser dreh in Stellung Zündung

Beitragvon locco205 » Sa 13.08.16 14:11

Hi,

habe mal meinen CTI wieder zusammengebaut, also nur noch ein paar Teile vom Amaturenbrett. Bei der Gelegenheit den Sicherungskasten nach oben gedrückt, um in zu fixieren. Dann wollte ich den Wagen umsetzten und dann geht er sofort an, also in der Stellung Zündung. Liegt das jetzt am Zündschloss? Ich habe sicherheitshalber die Platine getauscht, immer noch der gleiche Fehler.
Ich habe dann die Kabel 32B/52 (die sind zusammen) aus dem gelben Stecker entfernt. Der sitzt gleich links oberhalb des grünen Kastens (Relais oder sowas).
Jetzt geht das Drehzahlmesser nicht mehr, aber sonst ist alles gut.
Aus dem Schaltplan werde ich nicht weiter schlau.

Hat einer eine Idee was jetzt kaputt ist?

Benutzeravatar
Rostigernagel
Spätzünder
 
Beiträge: 1644
Registriert: Sa 12.02.11 12:53
Wohnort: Sachsen
Fahrzeug: 106 XN
Baujahr: 11/1991
 
Peugeot 106 1.0
Chevrolet Lacetti 1.6l ...

[205 Cabrio] Re: Peugeot 205 CTI Anlasser dreh in Stellung Zündung

Beitragvon Rostigernagel » Sa 13.08.16 19:10

Nabend,
dreht der anlasser trotzdem wenn du auf stellung "Anlassen" drehst?
Würde da aber die Pumpe abklemmen/tot machen damit der nicht anspringt.
Mfg Rostiger

Benutzeravatar
Kris
Urgestein
 
Beiträge: 15674
Registriert: Di 20.03.01 23:00
 
[S] [106 + 206] TU5J4/TU5JP...
[S] [309] Serie-1 G1A-Motor...

[205 Cabrio] Re: Peugeot 205 CTI Anlasser dreh in Stellung Zündung

Beitragvon Kris » So 14.08.16 10:50

hast du zufällig die einspritzanlage umgestrickt?

der fehler kommt häufig vor, wenn man nicht ab werk verbaute motorkabelbäume und fahrzeugkabelbäume miteinander verbindet. peugeot hat je nach sorte des tafelweines in der kantine/mondphase/ungerade:geraden wochentagen an den beiden zentralsteckern neben dem steuergerät 2x kabel - hauptstromversorgung kabel #2 rot und anlasser-erregerleitung kabel #46 hellblau - mal so und mal so herum montiert.

wenn man da nicht drauf achtet und kabel #2 und kabel #46 miteinander verlinkt sind, dann zuckelt der anlasser in der ersten stufe des zündschlosses sofort los ...
the 3 things you can't fake in life: creativity. competence. erections.

locco205
Kanaldeckelumfahrer
 
Beiträge: 185
Registriert: Do 03.08.06 17:21
Wohnort: Eschborn
Fahrzeug: 205 Cabrio CTI
Baujahr: 8/1994
 
Peugeot 205 Cabrio CTI

[205 Cabrio] Re: Peugeot 205 CTI Anlasser dreh in Stellung Zündung

Beitragvon locco205 » So 14.08.16 19:24

Leider nichts der art gemacht. Meine Frau hatte schon mal vor 2 Monaten gesagt, es wäre plötzlich so laut vom Motor gewesen.
Ich hab nur wieder das Handschuhfach und das Kunstoff um den Sicherungskasten montiert.
Nin so ein wenig Ratlos.

Benutzeravatar
Pipes2101
Trommelbremsenrückrüster
 
Beiträge: 1829
Registriert: So 17.03.13 15:46
Wohnort: 67071-Ludwigshafen/Oggersheim.....(gebürtig aus Mannheim)
Fahrzeug: 205 Forever
Baujahr: 5/1997
 
Das bin ich
 
Peugeot 205 20C Forever
Peugeot 205 20C Forever
Peugeot 205 20C Indiana
Peugeot 205 20C XR

[205 Cabrio] Re: Peugeot 205 CTI Anlasser dreh in Stellung Zündung

Beitragvon Pipes2101 » So 14.08.16 19:49

Hast du vielleicht ein anderes Zündschloß das du mal ausprobieren könntest ?
:gruebel:
Straße nass, Fuß vom Gas.
Straße trocken, drauf den Socken! :D ;)

locco205
Kanaldeckelumfahrer
 
Beiträge: 185
Registriert: Do 03.08.06 17:21
Wohnort: Eschborn
Fahrzeug: 205 Cabrio CTI
Baujahr: 8/1994
 
Peugeot 205 Cabrio CTI

[205 Cabrio] Re: Peugeot 205 CTI Anlasser dreh in Stellung Zündung

Beitragvon locco205 » So 18.06.17 20:39

Ich hab jetzt keine Anlasser Probleme mehr, dafür mußte ich aber den Rückfahrscheinwerfer außer Betrieb nehmen. Drehzahlmesser habe ich wieder dran gemacht (Da waren die zwei Kabel zusammen auf einer Klemme).
Was da wo Konakt bekommt hab ich bisher nicht geklärt.


Zurück zu Allgemeines Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 10 Gäste