[406] 406 break 2004 2.0 hdi Zusatzheizung elektrisch

Die wohl interessanteste Kategorie. Ihr habt Probleme mit Eurem Peugeot? Die Werkstatt weiss mal wieder nicht weiter? Das Handbuch gibt auch nichts mehr her? Na dann, stellt Eure Frage hier rein.
leonleon
ATU-Tuner
 
Beiträge: 92
Registriert: Mo 21.07.08 15:57
Wohnort: ruhrgebiet
Fahrzeug: 205 automatic
Baujahr: 6/1989

[406] 406 break 2004 2.0 hdi Zusatzheizung elektrisch

Beitragvon leonleon » Mi 11.01.17 10:12

Hallo
Grundproblem: meiner Frau ist es im Winter zu kalt
bis es im 406 schön warm ist dauert es ( dieser Break hat noch nicht mal Sitzheizung, geschweige den Lenkradheizung)
aber ich habe in mehreren Treads gelesen Peugeot hat mitgedacht und hat eine 1000 Watt elektrische Heizung installiert die die Zeit bis der RHZ warm ist
überbrückt
ich habe auch schon eine Peugeot Nummer gefunden 666719N-A
Im Forum habe ich nur Teilaspekte gefunden und das allgemeinere Problem, das es mit der Wärme im Winter etwas dauert.
leider scheint dieses Teil bei mir nicht oder nur kurz zu arbeiten.
weiß jemand wie es getestet wird, wie man daran kommt nach welchen Kriterien es sich anschaltet oder auch abschaltet
eine einbauzeichnung wäre auch schön.
Fahrzeug-Identifizierungsnummer (FIN/VIN) VF38ERHZR81647719
Viele Grüße
leon

Benutzeravatar
*firemaster*~
Wischwasservergesser
 
Beiträge: 2026
Registriert: Mo 21.06.10 09:44
Wohnort: GM
Fahrzeug: 306 Premium 100
Baujahr: 1/2001
 
Peugeot 306 1.6 Premium...
Peugeot 306 XS
Peugeot 306 XR
Honda CBR 600 F

[406] Re: 406 break 2004 2.0 hdi Zusatzheizung elektrisch

Beitragvon *firemaster*~ » Mi 11.01.17 11:09

in der Servicebox konnte ich nix finden.
aber so wie das teil aussieht, würde ich vermuten das es direkt beim wärmetauscher sitzt.

Bild

leonleon
ATU-Tuner
 
Beiträge: 92
Registriert: Mo 21.07.08 15:57
Wohnort: ruhrgebiet
Fahrzeug: 205 automatic
Baujahr: 6/1989

[406] Re: 406 break 2004 2.0 hdi Zusatzheizung elektrisch

Beitragvon leonleon » Do 12.01.17 05:51

ja das Teil ist es vermutlich
ich habe dann nach armaturenbrett 406 gesucht
zerlegen, ausbau etc.
bastelecke beschäftigt sich mehr seitlich
leider keine beschreibung mitte gefunden
wo hat sie sich versteckt?
gruß
Leon

Benutzeravatar
obelix
Administrator
 
Beiträge: 18123
Registriert: Di 20.03.01 23:00
Wohnort: ludwigsburg
Baujahr: 1/2009
 
Peugeot 205 cti (emmi)
Peugeot 309 gr (l(ow)p(...
Peugeot 205 grd (diesel...
Peugeot 205 xad (mul(t)i)
Peugeot 309 gti (neuner...
Peugeot 205 gti (diva)
Peugeot 205 grd (diesela)
 
[B] Lochwandpaneele abzugeb...
[B] Biete 309 GTI-Umbau

[406] Re: 406 break 2004 2.0 hdi Zusatzheizung elektrisch

Beitragvon obelix » Do 12.01.17 09:09

leonleon hat geschrieben:ich habe auch schon eine Peugeot Nummer gefunden 666719N-A...

Das ist keine PUG-Teilenummer, das ist eine Fertigungs- oder Chargennummer von Valeo.
Die korrekte Teilenummer ist 6445RG (nfp).

Hier auf russisch, Explosionszeichnung mit Einbaulage:

Bild

Gruss

Obelix

Konga
ADAC-Fan
 
Beiträge: 532
Registriert: Di 26.10.04 14:30
Wohnort: bei Berlin
Fahrzeug: 406 Break RHZ
Baujahr: 2/2000
 
Peugeot 406 2.0 HDI Pre...

[406] Re: 406 break 2004 2.0 hdi Zusatzheizung elektrisch

Beitragvon Konga » Do 12.01.17 16:24

Du musst natürlich den Lüfter manuell hochdrehen, die Klimaautomatik weiß leider nichts vom Zuheizer.
Und dann müsstest du einige Minuten nach dem Kaltstart merken, dass der Luftstrom am Armaturenbrett ein wenig milder wird.
Der Zuheizer taugt natürlich nicht für einen Saunagang.

leonleon
ATU-Tuner
 
Beiträge: 92
Registriert: Mo 21.07.08 15:57
Wohnort: ruhrgebiet
Fahrzeug: 205 automatic
Baujahr: 6/1989

[406] Re: 406 break 2004 2.0 hdi Zusatzheizung elektrisch

Beitragvon leonleon » Do 12.01.17 21:36

Hallo
Danke Obelix für die Zeichnung
@ konga
woher weiß der Zuheizer, das er heizen muß?
gibt es einen Temp - fühler der zwischen sagen wir mal -3 und + 15 grad Celsius heizen erlaubt und wenn das Kühlwasser heiß genug ist abschaltet?
1000watt ist nicht viel aber auch nicht gar nichts, wenn man es auf die Fahrerin ( und nur auf die Fahrerin) richtet.

Gruss
Leon

Konga
ADAC-Fan
 
Beiträge: 532
Registriert: Di 26.10.04 14:30
Wohnort: bei Berlin
Fahrzeug: 406 Break RHZ
Baujahr: 2/2000
 
Peugeot 406 2.0 HDI Pre...

[406] Re: 406 break 2004 2.0 hdi Zusatzheizung elektrisch

Beitragvon Konga » Fr 13.01.17 12:14

leonleon hat geschrieben:woher weiß der Zuheizer, das er heizen muß?

kann leider nur raten: Die Klimaautomatik weiß gut Bescheid über Soll- und Ist-Temperaturen, und letztendlich wird sich das BSI Steuergerät für die "Komfortsysteme" (sitzt hinter dem Sicherungskasten unten links unter dem Armaturenbrett) darum kümmern.


Zurück zu Allgemeines Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot] und 19 Gäste