[106] Lesespule Wegfahrsperre beschädigt

Die wohl interessanteste Kategorie. Ihr habt Probleme mit Eurem Peugeot? Die Werkstatt weiss mal wieder nicht weiter? Das Handbuch gibt auch nichts mehr her? Na dann, stellt Eure Frage hier rein.
Dreamlions
STVO-Fan
 
Beiträge: 8
Registriert: Do 12.10.17 21:09

[106] Lesespule Wegfahrsperre beschädigt

Beitragvon Dreamlions » Sa 11.11.17 08:54

Hallo Leute

Ich könnte mich in den ****** beissen. Ich musste aufgrund eines defekten Wärmeregister das Armaturenbrett beim 106 RC (S16) demontieren. Bei der Demontage - als es sich endlich löste - kam es so heftig weg, dass ich gleich die Lesespule um das Zündschloss wegriss.

Jetzt bei der Montage als das Auto nicht mehr startete, stellte ich fest, dass die beiden feinen Drähte welche von der Platine auf die eigentliche Spule gehen, abgerissen sind.

Gibt es da irgend eine Lösung dies zu reparieren?
Oder was würde es bedeuten, wenn ich diese ersetzen müsste?

Gruss Dreamlions

Rolf-CH
Motorabwürger
 
Beiträge: 1032
Registriert: Mo 22.02.10 20:25

[106] Re: Lesespule Wegfahrsperre beschädigt

Beitragvon Rolf-CH » Sa 11.11.17 10:28

Die kostet nicht viel.
Anlernen muss man nichts.
Gewechselt ist die schnell.
Die Drähte anlöten wird wohl nicht gut gehen.

Dreamlions
STVO-Fan
 
Beiträge: 8
Registriert: Do 12.10.17 21:09

[106] Re: Lesespule Wegfahrsperre beschädigt

Beitragvon Dreamlions » Sa 11.11.17 17:13

Danke Rolf für deine Antwort. Hast du per Zufall gleich djne Bezugsquelle? Ich fand bisher noch nichts.

Rolf-CH
Motorabwürger
 
Beiträge: 1032
Registriert: Mo 22.02.10 20:25

[106] Re: Lesespule Wegfahrsperre beschädigt

Beitragvon Rolf-CH » Sa 11.11.17 17:28

Original.
Wüsste auch nicht, woher die sonst noch erhältlich ist.
Oder ev. beim Verwerter anfragen.

Benutzeravatar
king_nothing
Auspuff-Ausbrenner
 
Beiträge: 2407
Registriert: Mo 04.06.12 20:30
Fahrzeug: 307 2.0 16v 100kw
Baujahr: 11/2002

[106] Re: Lesespule Wegfahrsperre beschädigt

Beitragvon king_nothing » Sa 11.11.17 17:28

Ebay zb oder vom schrotti

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
Am ende der Schräglage kommt die stabile Seitenlage :floet:

Dreamlions
STVO-Fan
 
Beiträge: 8
Registriert: Do 12.10.17 21:09

[106] Re: Lesespule Wegfahrsperre beschädigt

Beitragvon Dreamlions » So 12.11.17 08:09

Herzlichen Dank für euren Input.
Ich werd morgen gleich bei Peugeot nachfragen und hoffen, dass in der Schweiz diese Spule auch einigemassen bezahlbar ist, bzw. überhaupt noch lieferbar ist vom 106.

Dreamlions
STVO-Fan
 
Beiträge: 8
Registriert: Do 12.10.17 21:09

[106] Re: Lesespule Wegfahrsperre beschädigt

Beitragvon Dreamlions » Di 14.11.17 18:28

Hallo zusammen

Ich wollte mich bei euch bedanken. Ich konnte heute die Lesespule beim Peugeothändler abholen.
Drüber gesteckt, angeschlossen und siehe da. Läuft wie ne 1.

Kostenpunkt in der Schweiz: CHF 37.75, sprich um die EUR 31.-

Benutzeravatar
king_nothing
Auspuff-Ausbrenner
 
Beiträge: 2407
Registriert: Mo 04.06.12 20:30
Fahrzeug: 307 2.0 16v 100kw
Baujahr: 11/2002

[106] Re: Lesespule Wegfahrsperre beschädigt

Beitragvon king_nothing » Di 14.11.17 19:03

Bei dem Preis würde ich mir auch nicht die Mühe machen bei den schrotti zu gurken. Aber nicht wieder kaputt machen ;D

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
Am ende der Schräglage kommt die stabile Seitenlage :floet:

Dreamlions
STVO-Fan
 
Beiträge: 8
Registriert: Do 12.10.17 21:09

[106] Re: Lesespule Wegfahrsperre beschädigt

Beitragvon Dreamlions » Di 14.11.17 19:13

Ich werd's versuchen king_nothing... hahaha

Nein, bin echt froh, dass es schlussendlich so geklappt hat. Jetzt muss ich nur nochmals den Fussraum reinigen. Der Teppich wurde ja aufgrund des defekten Wärmetauschers so richtig vollgesaut. Zum Glück hat Mutti ein Teppich Schamponiergerät. :-)


Zurück zu Allgemeines Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 28 Gäste