17.08.2019

Das Forum "Gewerbliche Kleinanzeigen" schließt zum 01.09.2019. Über die Hintergründe könnt ihr euch hier informieren.

4007 mit DCG?

Die wohl interessanteste Kategorie. Ihr habt Probleme mit Eurem Peugeot? Die Werkstatt weiss mal wieder nicht weiter? Das Handbuch gibt auch nichts mehr her? Na dann, stellt Eure Frage hier rein.
Antworten
...Jochy63
Radarfallenwinker
Beiträge: 13
Registriert: Mo 25.02.13 11:16
Land: Deutschland

4007 mit DCG?

Beitrag von ...Jochy63 » Mi 11.09.13 14:49

Hallo, an alle 4007 Freunde, ich bin ja ganz zu frieden mit dem Wagen, aber ein paar PS mehr wären ja ganz schön.
Jetzt meine Frage an Euch: Wer hat Erfahrung mit einem guten Cip-Tuning?
Und geht dies mit dem Getriebe gut?
Ich ziehe einen Wohnwagen mit 1500kg gesamt Gewicht. Ich habe aber auch schon ein neues Getriebe mit 39 000km bekommen, was sehr Ärgerlich ist, den ich mußte die Hälfte also 3100,--Euro selber zahlen.

Oder kann ich dies Vergessen?


Jochy63

HALeu
Lenkradbeißer
Beiträge: 233
Registriert: Sa 13.12.08 18:30
Postleitzahl: 06116
Land: Deutschland
Wohnort: Halle / Saale
Kontaktdaten:

Re: 4007 mit DCG?

Beitrag von HALeu » Mo 14.10.13 18:02

Na ja, das Getrag 6DCT470 soll wohl 470nm vertragen, der 4007 hat 380, also noch Luft.
An was ist denn Dein erstes Getriebe gestorben ?
Der 2.2er mit den 170PS und 370nm ist per Tuning für 200PS und 400nm gut, wie sich das auf die Standfestigkeit auswirkt, keine Ahnung - standfester wird er sicher nicht......
Mitsubishi hat im Outlander auch einen 2.2er drin, mit 177PS, und ich glaube auch 380nm....
Ankommen zählt !

Antworten