Hallo,

es gibt derzeit wieder Probleme mit der Anmeldung. Die Fehlermeldung lautet, dass ihr gesperrt seit. Ich hatte gehofft, dass sich das Problem mit der neuen Software erledigt hat und es ging ja auch eine Weile gut. Mit Hilfe des Captchas solltet ihr euch trotzdem einloggen können. Das ist erstmal ein lästiger Schritt, aber ich sehe derzeit keine andere Lösung. Das Anlegen eines neuen Benutzers lohnt sich auch nicht, weil ihr ja nicht wirklich gesperrt seit.
Ich arbeite an dem Problem.

207 CC Knacken im Dachbereich

Die wohl interessanteste Kategorie. Ihr habt Probleme mit Eurem Peugeot? Die Werkstatt weiss mal wieder nicht weiter? Das Handbuch gibt auch nichts mehr her? Na dann, stellt Eure Frage hier rein.
Antworten
schoepp
Radarfallenwinker
Beiträge: 15
Registriert: Mi 05.09.18 21:57
Postleitzahl: 97645
Land: Deutschland
Wohnort: Ostheim/Rhön

207 CC Knacken im Dachbereich

Beitrag von schoepp » Do 22.11.18 08:47

Hallo,in die Runde!
kann mir jemand einen tip geben,oder hat jemand das problem auch schon gehabt? :gruebel:
Bei meinen 207 cc ist ab und zu ein starkes knacken im Dachbereich zu höhren,haupsächlich wenn ich links über ne kleine Bordkannte fahre.
Ich war schon 3 x in der Werkstatt,die finden einfach den Fehler nicht! :daumenrunter:
Danke schon mal für die ev.Rückmeldung von euch! :lach:
Gruß gerd :)
Lebe deinen Traum :floet: :lach: :floet: WENN NICHT JETZT! WANN DANN? :lach:

MK.Matthias
Kanaldeckelumfahrer
Beiträge: 116
Registriert: Sa 08.02.14 17:16
Postleitzahl: 44577
Land: Deutschland
Wohnort: Castrop-Rauxel
Kontaktdaten:

Re: 207 CC Knacken im Dachbereich

Beitrag von MK.Matthias » Di 04.12.18 15:49

Vermutlich das selbe Geräusch wie bei unserem:
viewtopic.php?f=1&t=122153
siehe Post #5

Aufgrund der Kosten haben wir es letztendlich nie reparieren lassen. War aber definitiv der Auflagepunkt an der Stelle wo die beiden Dachteile (Beifahrerseite) aufeinander treffen.
Wir haben das Auto nicht mehr, aber wenn du ein Foto mit halb geöffnetem Dach postest, kann ich dir darauf die Stelle markieren. ;-)
Viele Grüße aus dem Ruhrgebiet
Matthias

Antworten