17.08.2019

Das Forum "Gewerbliche Kleinanzeigen" schließt zum 01.09.2019. Über die Hintergründe könnt ihr euch hier informieren.

Neuneinhalb Monate Lieferzeit ... Reloaded ... (Seite 8)

Hier könnt ihr anderen Nutzern zu Anlässen gratulieren.
Benutzeravatar
Vollgastauglich
AufGelbbremser
Beiträge: 2813
Registriert: Mi 07.03.07 17:24
Postleitzahl: 63877
Land: Deutschland
Wohnort: Sailauf

Re: Neuneinhalb Monate Lieferzeit ... und dann ...

Beitrag von Vollgastauglich » Mi 26.03.08 18:12

waldfee hat das "geknodder" schön umschrieben... leise unmutsbekundungen ... bei uns auch "breebeln" genannt!

dafür haben wir hier im umgangswortschatz keine "lütten"...

soso - jan hat also jetzt schon ne eigene buddelkiste! (wie macht ihr das??? indoor buddelkiste?!) - da is jasmin noch ne weile wech! fängt jetzt langsam an, sich aufm spielteppich mit den tierchen am spielbogen zu beschäftigen ...
und darkman freut sich jetzt schon auf die vielen zu probierenden sandkuchen, die mit matschefingern serviert werden?! :floet:
unsere fee sich vermutlich auf die kleinen versandeten und zu waschenden matschesöckchen und von innen in sandfarb-verfärbten "elefanten" schühchen - und darkmans versandete jeans, weil er mit jan durch den sandkasten gerobbt ist ....

mal im ernst - und ohne sarkasmus, oder ironie ... das sind dinge, auf die sich meine frau und ich wirklich freuen! ... die ergebnisse, wenn man sich mit seiner tochter altersgerecht abgibt!

das mit schweinfurt - schau mer ma ... glaub, da kommen wir vorher eher richtung lars-eric´s gegend ... seinen pug hab ich ja versehentlich schonmal gefunden! - aber er hat ja keinen sandkasten :gruebel: und kein kind :gruebel: :gruebel: ... aber ein HAUSTIER :idea: ... das wär doch schon fast ein anfang! (was da wohl erika zu sagt?!)

grüßle - martin
Wenn nach endlosen Stunden am Konzentration die Computer nachlässt,
sollte man sich von dem Gedanken zu Ende schreiben,
irgendwelche Texte noch unbedingt verabschieden zu wollen.


Uli Stein

Benutzeravatar
Lars-Eric
Spätzünder
Beiträge: 1656
Registriert: So 04.03.07 14:40
Land: Deutschland
Wohnort: Flensburg
Kontaktdaten:

Re: Neuneinhalb Monate Lieferzeit ... und dann ...

Beitrag von Lars-Eric » Fr 28.03.08 11:26

hehe, erica mit c ^^

aber da ich ja nicht in husum wohne, sondern in flensburg.
mit kindern warte ich noch, bis ich ein geeignetes umfeld
dafür geschaffen habe.
und durch meinen beruf ist es eh noch nicht drin.

eine sehr gute freundin bekommt im september ihr erstes
kind und is schon hammer hibbelig.

@vollgastauglich: mein autochen wirst du dann nur noch
am kennzeichen wiedererkennen ^^

Benutzeravatar
106erfahrer
ADAC-Fan
Beiträge: 547
Registriert: Sa 24.02.07 19:57
Postleitzahl: 82319
Land: Deutschland
Wohnort: Starnberg
Kontaktdaten:

Re: Neuneinhalb Monate Lieferzeit ... und dann ...

Beitrag von 106erfahrer » Di 01.04.08 22:16

Ja Glückwunsch kann ich dazu nur sagen.

In 7 Jahren wird es dich nerven mit Papi hilfst du mir bei den Hausaufgaben???
In 15 Jahren erster Sex und wenn du sie nicht ordentlich aufgeklärt hast bist du in 15 Jahren Opa
In 18 - 20 Jahren wirste froh sein das sie ausgezogen ist und ihr eigenes Leben lebt



Aber jetzt schaut sie noch knuddelig aus.
nochmals Glückwunsch.
http://www.mhanicke.telekom-profis.de
http://www.mhanicke-onlineshop.de
http://www.homeseller.de/28744

Hör mal freundchen , du rüttelst ganz kräftig am Ohrfeigenbaum

Benutzeravatar
Alexa205
Lenkradbeißer
Beiträge: 295
Registriert: Mo 28.04.03 23:00
Postleitzahl: 85354
Land: Deutschland
Wohnort: Freising
Kontaktdaten:

Re: Neuneinhalb Monate Lieferzeit ... und dann ...

Beitrag von Alexa205 » Di 10.06.08 12:16

Wie läuft die Wartung?
Kam es schon zu Garantieansprüchen? :zeig:
...lexA
Bild

Benutzeravatar
BadGirl
ATU-Tuner
Beiträge: 84
Registriert: Do 05.06.08 10:05
Postleitzahl: 66822
Land: Deutschland
Wohnort: Lebach

Re: Neuneinhalb Monate Lieferzeit ... und dann ...

Beitrag von BadGirl » Di 10.06.08 13:38

alles gute :zwinker:

Benutzeravatar
Vollgastauglich
AufGelbbremser
Beiträge: 2813
Registriert: Mi 07.03.07 17:24
Postleitzahl: 63877
Land: Deutschland
Wohnort: Sailauf

Re: Neuneinhalb Monate Lieferzeit ... und dann ...

Beitrag von Vollgastauglich » Mi 11.06.08 22:09

hi, die damens!

erstma danke an das böse mädchen!

und alexa - was soll ich sagen?! keine minute in der ich mich über sie geärgert hätte, oder ich wegen ihr genervt war ... seit ungefähr einer woche nachdem sie daheim waren schläft sie durch - und das hat sich nicht geändert... jasmin is sowieso ein sehr papa-schonendes kind!

die planmässigen wartungsdienste wurden jeweils mit bravour erledigt! und es gab keinerlei garantieforderungen...

die kleine maus is einfach immer gut gelaunt, lacht und ist putzig! selbst beim einkaufen werden wir regelmässig von wildfremden leuten angesprochen, weil die kleine ja sooo lieb aus ihrem maxi-cosi lacht! lediglich auf brillenträger reagiert sie sehr skeptisch - bei sonnenbrillen sogar mit weinen - aber wenn man das weiss, kann man´s ja umgehen!

mittlerweile sind die ersten zwei zahnspitzen durch - selbst das ging ohne großes weinen und ohne schlaflose nächte - aber die backenzähne werden ja angeblich schlimmer. ausserdem schafft sie es inzwischen aus eigener kraft, sich auf den bauch und zurück zu drehen ... sie kugelt förmlich rum - daher auch der aktuelle kosename "Rumkugel" ...

ein aktuelles bildchen hab ich vor´n paar tagen in die galerie geschoben - und im vorstellungs-thread vom kleinen waldman ist auch noch eines ...

hoffe, ich hab mal wieder die neugier befriedigt!


lieber gruß von der kleinen family!
Wenn nach endlosen Stunden am Konzentration die Computer nachlässt,
sollte man sich von dem Gedanken zu Ende schreiben,
irgendwelche Texte noch unbedingt verabschieden zu wollen.


Uli Stein

Benutzeravatar
Alexa205
Lenkradbeißer
Beiträge: 295
Registriert: Mo 28.04.03 23:00
Postleitzahl: 85354
Land: Deutschland
Wohnort: Freising
Kontaktdaten:

Re: Neuneinhalb Monate Lieferzeit ... und dann ...

Beitrag von Alexa205 » Do 12.06.08 06:32

Vollgastauglich hat geschrieben:hi, die damens!

erstma danke an das böse mädchen!

...

mittlerweile sind die ersten zwei zahnspitzen durch - selbst das ging ohne großes weinen und ohne schlaflose nächte - aber die backenzähne werden ja angeblich schlimmer. ausserdem schafft sie es inzwischen aus eigener kraft, sich auf den bauch und zurück zu drehen ... sie kugelt förmlich rum - daher auch der aktuelle kosename "Rumkugel" ...

ein aktuelles bildchen hab ich vor´n paar tagen in die galerie geschoben - und im vorstellungs-thread vom kleinen waldman ist auch noch eines ...

hoffe, ich hab mal wieder die neugier befriedigt!


lieber gruß von der kleinen family!
Das mit den Zähnchen ist ja wahnsinn!
Freundin vermutet bei ihrem a, daß sie wohl bald kommen werden *g*

Faszinierend...
das brav sein wird sich gewiß noch ändern :D

Wird sie ned langsam zu schwer/groß für's MaxiCosi?

...lexA

Benutzeravatar
Waldfee106
Admine
Beiträge: 6269
Registriert: So 05.01.03 00:00
Land: Deutschland

Re: Neuneinhalb Monate Lieferzeit ... und dann ...

Beitrag von Waldfee106 » Do 12.06.08 12:28

Auf Brillenträger reagiert sie skeptisch .... dann ist Jan raus als Schwiegersohn in Spe :traurig:


Schön, dass alles so toll bei Euch läuft!

Alexa205 hat geschrieben:
Wird sie ned langsam zu schwer/groß für's MaxiCosi?

...lexA

Nein ..... Du musst bedenken, der nächste Sitz ist frühestens mit 8 Monaten bzw. den erreichten 9 Kilo im Einsatz. Die Beinchen dürfen gerne rausbaumeln - nur der Kopf darf nicht überstehen. Minis müssen auch alleine sitzen können und den Kopf gut halten können.
Außerdem ist es empfehlenswert, möglichst lange die Babyschale zu nehmen - solange es körperlich geht und die Kleinen nicht meckern ... es ist die sicherste Art des Transportes.


Und nie nen Sitz kaufen, der die nächsten 12 Jahre abdeckt :zwinker:
Liebe Grüße Bild

*waldfee106*

Benutzeravatar
Vollgastauglich
AufGelbbremser
Beiträge: 2813
Registriert: Mi 07.03.07 17:24
Postleitzahl: 63877
Land: Deutschland
Wohnort: Sailauf

Re: Neuneinhalb Monate Lieferzeit ... und dann ...

Beitrag von Vollgastauglich » Do 12.06.08 17:02

mit dem maxi cosi stimm ich der fee zu ... die beine stehen zwar schon etwas über, aber mit dem kopf hat sie noch ein paar cm luft. sie findet es im übrigen ganz prima, beim autofahren zu versuchen mit den füsschen die rückenlehne vom sitz so fest wie möglich zu treten.
der nächste sitz is auch schon bei uns in der firma bestellt (nach dem bestellen ist rausgekommen, dass er im adac test gaaanz vorne abgeschnitten hat!)

das mit dem gewicht is ne ganz andere sache - sie is ja jetzt am 20sten 5 monate alt, wiegt aber mittlerweile schon deutlich über sieben kilo (und hat dabei aber kein übergewicht, sondern es is alles im normbereich)

alleine sitzen klappt noch nicht so richtig - aber wenn man sie am körper gegen das abkippen sichert, hält sie den kopf schon alleine und neugierig hoch (siehe galeriebild)

@little waldman: kopf nicht wegen der brille hängen lassen ...

es is ganz deutlich zu registrieren - je dicker der rahmen, oder bunter die brille, desto seltsamer findet sie´s - liegt wohl laut meiner frau (und glaub dem buch "oje ich wachse") dran, dass "etwas" die kontur des gesichtes und die typischen merkmale verfälscht - weder yvonne (frau), noch ich sind brillenträger - fehlt also die gewöhnung daran ... aber das wird sich sicher verwachsen!

und alexa: NEIN meine tochter bleibt brav! :zwinker:

sooo... und jetzt doch noch ein "geständnis" - jasmin hat sich heute morgen um vier entschieden, fieber zu haben - sie wurde gestern geimpft ... im übrigen wurde auch das nicht mit geschrei, sondern einfach durch nen unruhigen schlaf und leise erzählungen an ihren kuschelhasen kund getan ...
denke, das hat sich aber spätesens morgen wieder eingeregelt ...


so denn, ihr lieben!

gruß martin
Wenn nach endlosen Stunden am Konzentration die Computer nachlässt,
sollte man sich von dem Gedanken zu Ende schreiben,
irgendwelche Texte noch unbedingt verabschieden zu wollen.


Uli Stein

Benutzeravatar
Waldfee106
Admine
Beiträge: 6269
Registriert: So 05.01.03 00:00
Land: Deutschland

Re: Neuneinhalb Monate Lieferzeit ... und dann ...

Beitrag von Waldfee106 » Do 12.06.08 21:31

Ui, Fieber .... Denke, das wird schnell wieder wech sein - ist doch top in Schuss, die Maus!!!

Auch wenn sie 9 Kilo hat - sie kann auch über 10 Kilo im Maxi Cosi bleiben ... steht in der Regel dran (unser Recaro ging bis 11 Kilo) Lasst sie ruhig so lang wie möglich drin.

Ich muss die Tage mal nen Brillenbild von Jan in seiner Galerie hochladen .... dann musst Du Jasmin nochmal davorsetzen und entscheiden lassen *g*
Liebe Grüße Bild

*waldfee106*

Gesperrt