Hallo,

es gibt derzeit wieder Probleme mit der Anmeldung. Die Fehlermeldung lautet, dass ihr gesperrt seit. Ich hatte gehofft, dass sich das Problem mit der neuen Software erledigt hat und es ging ja auch eine Weile gut. Mit Hilfe des Captchas solltet ihr euch trotzdem einloggen können. Das ist erstmal ein lästiger Schritt, aber ich sehe derzeit keine andere Lösung. Das Anlegen eines neuen Benutzers lohnt sich auch nicht, weil ihr ja nicht wirklich gesperrt seit.
Ich arbeite an dem Problem.

Beim 307 Break Tempomat nachrüsten

Die wohl interessanteste Kategorie. Ihr habt Probleme mit Eurem Peugeot? Die Werkstatt weiss mal wieder nicht weiter? Das Handbuch gibt auch nichts mehr her? Na dann, stellt Eure Frage hier rein.
Benutzeravatar
king_nothing
Benzinpreisignorierer
Beiträge: 2530
Registriert: Mo 04.06.12 21:30
Postleitzahl: 66386
Land: Deutschland

Re: Beim 307 Break Tempomat nachrüsten

Beitrag von king_nothing » So 11.03.18 00:34

Kris hat geschrieben:ganz so einfach ist das mit der tempomat-nachrüsterei dann doch nicht.
ich kenn's jetzt nur im detail beim 206 und da isses so:

1) das auto muss voll-multiplex haben
2) das auto muss e-gas haben (beim S16 gab's das nur in verbindung mit ESP)
3) es muss ein zweiter schalter am bremspedal verbaut und angeschlossen werden
Und selbst dann muss man unter Umständen bei diagbox rum probieren. Der 307 hat aber e Gas und den Schalter serienmäßig bei jedem Modell. Das multiplex gibt's beim 307 nicht nur can und van bus.
Gehen tut es schon, man muß sich nur Zeit nehmen und rum probieren. Ich habe schon mal 4h bei einem 207 gebraucht. Im Display muss übrigens nicht zwingend was angezeigt werden, bei mir ist garnix zb und er geht trotzdem.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
Am ende der Schräglage kommt die stabile Seitenlage :floet:

danysahne333
ATU-Tuner
Beiträge: 69
Registriert: Fr 29.08.14 13:25
Land: Deutschland

Re: Beim 307 Break Tempomat nachrüsten

Beitrag von danysahne333 » So 11.03.18 15:18

Ich verstehe nur nicht, was genau ich da einstellen soll...kupplungaschalter ist vorhanden, tempomat in der BSI und ecu auch. Mehr kann ich doch zu dem Thema nicht einstellen. 2 Bremslichtschalter habe ich auch. Ich versteh s nicht...

Benutzeravatar
king_nothing
Benzinpreisignorierer
Beiträge: 2530
Registriert: Mo 04.06.12 21:30
Postleitzahl: 66386
Land: Deutschland

Re: Beim 307 Break Tempomat nachrüsten

Beitrag von king_nothing » So 11.03.18 15:26

Ich hab einfach in jedem erdenklichen Menü rumspielt und geschaut. Irgendwann gings dann. Genaueren ablauf weiß ich nicht mehr

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
Am ende der Schräglage kommt die stabile Seitenlage :floet:

pfueller
Serien-Wagen-Fahrer
Beiträge: 1
Registriert: Sa 11.08.18 08:00
Postleitzahl: 09387
Land: Deutschland

Re: Beim 307 Break Tempomat nachrüsten

Beitrag von pfueller » Sa 11.08.18 08:02

Gibt's jemanden im Raum Chemnitz, der mir den Tempomat aktivieren kann?

Antworten