Hallo,

es gibt derzeit wieder Probleme mit der Anmeldung. Die Fehlermeldung lautet, dass ihr gesperrt seit. Ich hatte gehofft, dass sich das Problem mit der neuen Software erledigt hat und es ging ja auch eine Weile gut. Mit Hilfe des Captchas solltet ihr euch trotzdem einloggen können. Das ist erstmal ein lästiger Schritt, aber ich sehe derzeit keine andere Lösung. Das Anlegen eines neuen Benutzers lohnt sich auch nicht, weil ihr ja nicht wirklich gesperrt seit.
Ich arbeite an dem Problem.

Motor verbrennt Öl?

Ihr habt Probleme mit anderen Marken? Oder mit Sachen, die nicht euren Löwen betreffen? Dann ist das genau die richtige Schublade für euch.
Antworten
Benutzeravatar
obelix
Administrator
Beiträge: 18262
Registriert: Mi 21.03.01 00:00
Postleitzahl: 71640
Land: Deutschland
Wohnort: ludwigsburg
Kontaktdaten:

Motor verbrennt Öl?

Beitrag von obelix » Do 14.06.18 11:04

Moinmoin!

Heute mal ein Thema zum Moped...
Da es im Prinzip um die selbe Technik (Verbrennungsmotor) geht wie beim Auto, versuch ich mein Glück mal hier:-)

Vorletztes WE habe ich mit nem Bekannten meiner kleinen Kawa nen neuen (überholten) Kopp spendiert.
Abgesehen von ein paar "Kleinigkeiten" wie ausgerissenen Gewinden der NW-Lagerböcke hat auch alles gut hingehauen.
Beim anschliessenden Versuch, das Teil zu synchronisieren ist dann was merkwürdiges passiert. Nach kurzer Zeit hat das Ding aus dem Auspuff gequalmt wie ein Nebelwerfer. Und es wollte nicht aufhören...

Letztlich haben wir festgestellt, das der Gummimupf der Kurbelgehäuseentlüftung nicht gut aufgesetzt war - er klemmte nur so halb drauf, liess also ungefähr die Hälfte der Öffnung frei. Im Endeffekt war also die Entlüftung völlig totgelegt, weil die andere Hälfte ja auch freilag.

kg-entueftung_falsch_aufgesetzt.jpg

Richtig draufgesetzt hat das Qualmen auch schnell aufgehört. Was ich aber absolut nicht verstehe - wieso zieht der Gerät Öl aus der Ölwanne zum Verbrennen an????

Dann müssten doch alle, die die KGH-entlüftung offen oder mit so nem kleinen, neckischen Sportluftfilter fahren, auch mit ner Nebelkerze unterwegs sein. Hat jemand ne plausible Erkärung dafür??

Danke und Gruss

Obelix

Benutzeravatar
partnerle
Radarfallenwinker
Beiträge: 36
Registriert: Di 15.10.13 11:07
Land: Deutschland

Re: Motor verbrennt Öl?

Beitrag von partnerle » Fr 15.06.18 22:11

moin,
sind die Kolbenringe am Moped eventuell fertig?

Gruss
p.
------------------------------
Wer bremst hat Angst.
------------------------------

Benutzeravatar
obelix
Administrator
Beiträge: 18262
Registriert: Mi 21.03.01 00:00
Postleitzahl: 71640
Land: Deutschland
Wohnort: ludwigsburg
Kontaktdaten:

Re: Motor verbrennt Öl?

Beitrag von obelix » Sa 16.06.18 07:39

partnerle hat geschrieben:
Fr 15.06.18 22:11
sind die Kolbenringe am Moped eventuell fertig?
Das kann man eig. ausschliessen - sonst würde es ja immer noch qualmen.
Das Phänomen war ja prinzipiell verschwunden, nachdem die KGH-entlüftung korrekt angeschlossen war.

Gruss

Obelix

Benutzeravatar
partnerle
Radarfallenwinker
Beiträge: 36
Registriert: Di 15.10.13 11:07
Land: Deutschland

Re: Motor verbrennt Öl?

Beitrag von partnerle » Sa 16.06.18 08:38

naja,
jedenfalls stimmt das Druckverhältnis im Motor nicht mehr, wenn der Schlauch ab ist...
Warum er dann Öl verbrennt erschliesst sich mir im Moment nicht, er wird dieses wohl in den Brennraum saugen,
wenn der Schlauch ab ist.....

nicht sehr hilfreich.

gruss
p.
------------------------------
Wer bremst hat Angst.
------------------------------

Benutzeravatar
Troubadix
Forums Opi
Beiträge: 11342
Registriert: Mi 21.03.01 00:00
Land: Deutschland
Wohnort: hessen

Re: Motor verbrennt Öl?

Beitrag von Troubadix » Di 26.06.18 21:12

obelix hat geschrieben:
Do 14.06.18 11:04

Vorletztes WE habe ich mit nem Bekannten meiner kleinen Kawa nen neuen (überholten) Kopp spendiert.


Danke und Gruss

Obelix
Dann Oute ich mich mal als Beteiligter, oder darf ich das aufgrund der EU Datenschutzdrecksrichtlinie evtlgarnichtmehr???

Danke auf jeden fall nochmal für das nette Wochenende



Troubadix

P.S. der Schlauch ist immer noch drin, hab bisher nur einen einer Zitrone im Keller gefunden und der ist anders, hast du die Nummer noch zur hand? Noch Lieferbar???
Bild

"Ever Tried? Ever failed? No matter. Try again. Fail again. Fail better"

(Samuel Beckett)

Benutzeravatar
obelix
Administrator
Beiträge: 18262
Registriert: Mi 21.03.01 00:00
Postleitzahl: 71640
Land: Deutschland
Wohnort: ludwigsburg
Kontaktdaten:

Re: Motor verbrennt Öl?

Beitrag von obelix » Mi 27.06.18 11:50

Troubadix hat geschrieben:
Di 26.06.18 21:12
...der Schlauch ist immer noch drin, hab bisher nur einen einer Zitrone im Keller gefunden und der ist anders, hast du die Nummer noch zur hand? Noch Lieferbar???
Bild

#1, 1343X1 sollte noch zu bekommen sein.

Gruss

Obelix

Antworten