Hallo,

es gibt derzeit wieder Probleme mit der Anmeldung. Die Fehlermeldung lautet, dass ihr gesperrt seit. Ich hatte gehofft, dass sich das Problem mit der neuen Software erledigt hat und es ging ja auch eine Weile gut. Mit Hilfe des Captchas solltet ihr euch trotzdem einloggen können. Das ist erstmal ein lästiger Schritt, aber ich sehe derzeit keine andere Lösung. Das Anlegen eines neuen Benutzers lohnt sich auch nicht, weil ihr ja nicht wirklich gesperrt seit.
Ich arbeite an dem Problem.

Peugeot 407

Die wohl interessanteste Kategorie. Ihr habt Probleme mit Eurem Peugeot? Die Werkstatt weiss mal wieder nicht weiter? Das Handbuch gibt auch nichts mehr her? Na dann, stellt Eure Frage hier rein.
Antworten
Chris76
STVO-Fan
Beiträge: 5
Registriert: So 05.08.18 17:12
Postleitzahl: 83543
Land: Deutschland

Peugeot 407

Beitrag von Chris76 » So 05.08.18 17:32

Hallo zusammen,
Ich habe ein Problem mit mein Peugeot 407,
und zwar er ist sehr müde in niedrigen Drehzahl Bereich, es ist so schlimm das ein klein wagen mit 90 PS oder sogar ein Sprinter
mir an der Ampel davon zieht, es wird etwas besser ab Drehzahl 3500
da der 407 schon mein 2 ist auch gleiches Baujahr ist alles gleich weiß ich wie er eigentlich zieht.


Hier mal ein par Daten zum Auto,


Peugeot 407 16V mit 136 PS Benziner Schaltung
mit 128000 km
es wurde schon einiges erneuert und kontrolliert,

Sicherung Kasten Motor Steuerung Neu,
Zündspule Neu,
Hochdruck Rohr Servolenkung neu
Lambdasonde neu
Kabelbaum Vorne stoßstange neu
Motor wurde gereinigt mit 44 K Fuel System Cleaner,
Bremsen alle Komplett neu

Stössel, Drosselklappe, Auspuff, AGR Ventil und drücke Wurden getestet

Ich hoffe das ihr was mit der beschreibung anfangen könnt und vieleicht sogar in tipp habt an was es liegen kann.

LG Chris

Rolf-CH
Motorabwürger
Beiträge: 1092
Registriert: Mo 22.02.10 21:25
Land: Schweiz

Re: Peugeot 407

Beitrag von Rolf-CH » So 05.08.18 19:29

Fehler ausgelesen?
Steuerzeiten geprüft?
Kat. Durchgang geprüft?
Auspuffanlage auf Durchgang geprüft?
Kompression geprüft?
Luftfilter und Ansaugkanal geprüft?
........

Chris76
STVO-Fan
Beiträge: 5
Registriert: So 05.08.18 17:12
Postleitzahl: 83543
Land: Deutschland

Re: Peugeot 407

Beitrag von Chris76 » Mo 06.08.18 08:00

Fehlerspeicher nichts drin keiner vorhanden
Auspuff KAT alles Geprüft
Kompression Geprüft
Luftfilter neu

Konga
ADAC-Fan
Beiträge: 546
Registriert: Di 26.10.04 15:30
Land: Deutschland
Wohnort: bei Berlin

Re: Peugeot 407

Beitrag von Konga » Di 07.08.18 11:25

Chris76 hat geschrieben:
Mo 06.08.18 08:00
Fehlerspeicher nichts drin keiner vorhanden
Bei Peugeot gibt es noch ein erweitertes Diagnoseverfahren, das nennen sie "Parametermessung". Wurde das versucht?

Chris76
STVO-Fan
Beiträge: 5
Registriert: So 05.08.18 17:12
Postleitzahl: 83543
Land: Deutschland

Re: Peugeot 407

Beitrag von Chris76 » Sa 11.08.18 09:21

Ich habe heute mit Peugeot Telefoniert, er meinte da mein Zahnriemen mit Hundertfünftausend km gewechselt wurde denkt er das er falsch drauf ist sprich nicht an der richtigen stelle sitzt , und er deswegen so müde ist oder wie er meinte nicht so spritzig ist,
da das Auto eh am 17.08 mal wieder die Werkstatt sieht, um die Ventildeckeldichtung gemacht wird, wird auch gleich der Zahnriemen geschaut ob der richtig ist.


Update folgt ;)

Rolf-CH
Motorabwürger
Beiträge: 1092
Registriert: Mo 22.02.10 21:25
Land: Schweiz

Re: Peugeot 407

Beitrag von Rolf-CH » Sa 11.08.18 14:27

Das vermute ich auch, dass die Steuerzeiten nicht stimmen können.
Vor allem darum, weil es den Spezialdorn zum abstecken der Kurbelwelle braucht, denn sonst sind verstellte Steuerzeiten oft schon vorprogrammiert.

Chris76
STVO-Fan
Beiträge: 5
Registriert: So 05.08.18 17:12
Postleitzahl: 83543
Land: Deutschland

Re: Peugeot 407

Beitrag von Chris76 » So 12.08.18 13:44

OK Ich hoffe das es das ist,
Ich werde es am 17.08,2018 Hier schreiben den da hab ich Termin in der Werkstatt.


UPDATE: Termin wurde auf Dienstag Verschoben daher werde ich Dienstag mitteilen ob es das war´s

Chris76
STVO-Fan
Beiträge: 5
Registriert: So 05.08.18 17:12
Postleitzahl: 83543
Land: Deutschland

Re: Peugeot 407

Beitrag von Chris76 » Do 23.08.18 12:41

So hab nun noch neue Zündkerzen drin, wegen der Steuerzeiten hab ich noch mal gesprochen und sind zum Schluss gekommen das es das nicht sein kann da ich ja keine Fehler Meldung oder desgleichen habe,
mir gehen die Iden aus was ich noch machen kann, alle die das Auto probe fahren sagen der läuft doch gut was auch stimmt aber halt nicht aus den niedrigen Drehzahl heraus, komm mir langsam blöd vor wenn man das immer hört der läuft doch gut aber mir ein Sprinter an der Ampel weg zieht ist das alles andere als gut.

Ich bin für Vorschläge dankbar und immer offen.

Antworten