Steckbrief
Name:
D.B.205
Stadt:
Mittlerer Erzgebirgs Kreis
Homepage:
k.A.

Klicks:
11715
Erstellt:
25.02.2006
Geändert:
13.04.2008
Modell:
Peugeot 205 forever Mi16
 
 
Bauform:
Limousine
Motorart:
Benzin
Baujahr:
1994
Hubraum:
1891 ccm
Leistung:
118 kW / 161 PS
Übersicht
Nutzerübersicht
Alle Galerien
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Zurück Weiter Schließen
Peugeot 205 forever Mi16
Basis: 205 forever 1.4, 75 PS, Baujahr 1994


Karosserie:

Kotfl?gel vorn 25mm gezogen
T?ren gecleant ? ohne Griffe und Schl?sser
Seitenteile hinten mit 35mm ausgestellten Radl?ufen
C-S?ulen gecleant ? ohne Zierleisten
Heckklappe mit ?B?sem Blick? und gecleant ? ohne Sicke, Wischer und Schloss
?Automatikmotorhaube? mit verschwei?tem ?B?sen Blick? und ohne Waschd?sen
Dach ohne Antenne
Kostomorphose ? Frontsch?rze *ge?ndert*
St.Tropez ? Hecksch?rze *gecleant und verl?ngert*
P&A ? Seitenschweller
Mattig ? Dachspoiler
Mattig - Sportspiegel *ge?ndert*
Mattig ? Frontgrill *ge?ndert*
Heckscheibe ohne Heizdr?hte
Frontscheibe mit Blaukeil und flacher Dichtung
Wei?e Heckleuchten *ge?ndert*
Einarmwischer *Eigenbau*
Verchromter Alutankdeckel

Lackierung:

Bordeaux-Rot-Metallic von GM (USA)

Motor:

1.9 16V DFW (XU9J4) aus Citroen BX (komplett zerlegt und ?berholt)
dbilas ? Nockenwellen
Einstellbarer Benzindruckregler
Einspritzventile vom 306 S16 (XU10J4R)
Angepasster Chip
Sportluftfilter mit Eigenbau-Anschlussst?ck
Racimex ? ?lk?hler mit Thermostat

Abgasanlage:

Abgaskr?mmer vom Citroen BX *ge?ndert*
Hosenrohr vom 205 GTI *ge?ndert*
Gutmann ? Stahlkat
63,5mm Edelstahlanlage mit Edelstahl Mittelschalld?mpfer *Eigenbau*
Duplex ? Anlage (4-Rohr) mit zwei polierten Edeld?mpfern *Eigenbau*

Fahrwerk & Rad/Reifen:

Vorder und Hinterachse vom 205 GTI
KW ? Gewindefahrwerk (Variante 2) mit ge?nderten Vorspannfedern
Hinterachse mit versetzten Drehst?ben und verstellbaren Konid?mpfern
Sandtler ? Domstrebe vorn aus poliertem Aluminium
7x16 ET25 Alufelgen ?Toora? mit Spurverbreiterung VA 15mm und HA 20mm
195/40 R16 Bereifung

Bremsanlage:

Bremskraftverst?rker vom 205 GTI
Scheibenbremsanlage an Vorder und Hinterachse vom 205 GTI
VA mit gelochten und geschlitzten OMP Bremsscheiben und Ferodo Sportbel?gen
Hauptbremszylinder vom 406 HDi
Ausgleichsgef?? vom 306
Kupferbremsleitungen
Stahlflex-Bremsschl?uche

Innenraum:

Grauer Velour Teppich vom 205 Gentry
Monaco ? Sportsize (Leder/Alcantara) mit Eigenbau-Konsolen
?Black-Magic? Sonderserie Schroth-Gurte
T?rverkleidungen (Leder/Alcantara) mit Beleuchtung
T?ren ohne Griff und Pin ? elektrische ?ffnung
Seitenverkleidungen hinten in Leder
Isotta ? Alupedale
Isotta ? Sportlenkrad 330mm
Isotta ? Schaltknauf
Wichers ?berrollb?gel aus poliertem Aluminium und Edelstahlverschraubung
Armaurenbrett und Mittelkonsole ge?ndert und schwarz gl?nzend lackiert
7 Zoll TFT Monitor in Mittelkonsole ? versetzte Heizungsregelung
Heizungsregler und Schalter aus poliertem Aluminium
Scharzer GTI Dachhimmel ohne Griffe
Tacho mit LED Beleuchtung und wei?-roter Tachofolie
Kofferraumausbau mit doppeltem Boden in Leder/Alcantara

Hifi:

Pyle DVD / MP3 Tuner
Pyle 7? TFT Monitor
Pyle QA 4400 Endstufen *poliert und lackiert*
Helix Power Cap DCP 1000
Helix W12 competition Subwoofer in Eigenbau-Geh?use
Helix HXS 236 Kompo Hecksystem
Exide Maxxima 900DC Gel-Batterie

Sonstiges:

Haubenlifts *Eigenbau*
Verschiedene Motor und Achsteile lackiert
Verschiedene Motorteile verchromt
LED?s in Zusatzscheinwerfern
Beleuchtung vorn im gelben ?Frankreich-Look?
...



...nat?rlich sind s?mtliche ?nderungen am Fahrzeug eingetragen!