307 1,4 HDI

Die wohl interessanteste Kategorie. Ihr habt Probleme mit Eurem Peugeot? Die Werkstatt weiss mal wieder nicht weiter? Das Handbuch gibt auch nichts mehr her? Na dann, stellt Eure Frage hier rein.
Gar13
Serien-Wagen-Fahrer
Beiträge: 1
Registriert: Fr 28.11.14 21:13
Postleitzahl: 92665
Land: Deutschland
Wohnort: 92665 Altenstadt

307 1,4 HDI

Beitrag von Gar13 » Fr 28.11.14 21:18

Hallo Forumfreunde,

ich will mir zu meinem 407SW 2,2 noch einen Diesel kaufen. Ich fahre 53km einfach zur Arbeit. 45km Autobahn der Rest ist Landstrasse. Zur Arbeit und nach Hause fahre ich so mit gemütlichen 120 - 130 km/h.
Ich will mir einen 307 1,4 HDI mit 68 PS, EZ:07/02 mit 139.800 km ansehen. Kosten soll er mit guter Ausstattung 1,999€.
Wie ist der Motor mit seinen 1,4 Ltr. und 68PS? Oder hat der irgendwelche Macken?

Danke.

Gruß Gary13

Doktor
ATU-Tuner
Beiträge: 93
Registriert: Do 30.09.10 14:32
Land: Deutschland

Re: 307 1,4 HDI

Beitrag von Doktor » Fr 28.11.14 21:24

Also grundsätzlich kann ich deine Frage nicht beantworten, da ich denn 1,4 Hdi nie gefahren bin.

Wollte nur darauf hinaus das du dir einen 307 für 2000euro anguckst. Aus erfahrung kann ich dir sagen das es extrem schwer wird einen Benziner in der Preisrange zu finden der noch normal fährt, geschweige denn einen Diesel. Deswegen lass dir etwas Zeit bei deiner Suche und Hake alles nach, du wirst merken das du für 2000euro einfach nur extrem abgelutschte und abgefuckte 307 kriegst...sonst viel spass.


gruß der doktor

Gary13
Radarfallenwinker
Beiträge: 12
Registriert: Do 12.09.13 13:55
Postleitzahl: 92665
Land: Deutschland

Re: 307 1,4 HDI

Beitrag von Gary13 » Fr 28.11.14 21:27

Danke für die schnelle Antwort.
Hier der Link. http://suchen.mobile.de/auto-inserat/pe ... 1_c01_4201

Gruß Gary13

Benutzeravatar
Holle
Benzinpreisignorierer
Beiträge: 2553
Registriert: Mo 06.09.04 21:56
Postleitzahl: 10777
Land: Deutschland

Re: 307 1,4 HDI

Beitrag von Holle » Fr 28.11.14 22:41

link geht nicht.
Derzeit :508 SW HDI 165, Boxster 987, 208 Activ, Tiguan Live 4Motion TSI, 944 S2

Benutzeravatar
Oxia
Kanaldeckelumfahrer
Beiträge: 179
Registriert: So 06.04.08 12:10
Land: Deutschland

Re: 307 1,4 HDI

Beitrag von Oxia » Sa 29.11.14 09:47

Hallo,
Ich habe vor den 208 einen 207 1,4 HDI gefahren. Der Motor hat keine Mucken gemacht und lief Problemlos. Einmal hatte ich Abgasgeruch im Auto wegen einen undichten Injektor. Das ist aber eher die Ausnahme als die Regel. Ansonsten ist es ein guter Problemloser Motor.
Bißchen was zu schleppen hatte er schon mit dem 207 aber langsam war er nicht. Der Verbrauch lag um 5 Liter plus minus 0,5 Liter.
Der 307 mit den 1,4 HDI hat keinen FAP? Der 207 1,4 HDI hatte auf jedenfall keinen Partikelfilter.

Ich hätte mir den 1,4 HDI im 208 gerne wieder geholt, aber leider gab es den nicht in Verbindung mit der Allure Ausstattung. So ist es ein 1,6 HDI geworden.

Benutzeravatar
king_nothing
Benzinpreisignorierer
Beiträge: 2533
Registriert: Mo 04.06.12 21:30
Postleitzahl: 66386
Land: Deutschland

Re: 307 1,4 HDI

Beitrag von king_nothing » Sa 29.11.14 13:52

Ja 307 in der Preisklasse ist die reinste Bastelstunde. Die Erfahrung musste ich auch schon machen. Bei der km Leistung ist meistens die gesamte vorderadaufhänung zuwendungsbedürftig. kannst du schrauben und dir einen Überblick beschaffen was als auf dich zu kommt, dann eventuell. Ansonsten bist du ganz schnell bei 5 Riesen...

Gesendet von meinem .....ach was wen juckt der krempel
Am ende der Schräglage kommt die stabile Seitenlage :floet:

Gary13
Radarfallenwinker
Beiträge: 12
Registriert: Do 12.09.13 13:55
Postleitzahl: 92665
Land: Deutschland

Re: 307 1,4 HDI

Beitrag von Gary13 » So 30.11.14 11:38

Danke für die Infos,
werde mich nach einen 206 oder 207 Diesel umsehen.
Ich habe es da nicht so eilig, da ich ja einen kleinen Zweitwagen habe.
Aber wegen den Weg zur Arbeit will ich einen kleinen Diesel. Euro 3 soll er schon haben, wegen der Steuer.
Gruß Gary13

Benutzeravatar
king_nothing
Benzinpreisignorierer
Beiträge: 2533
Registriert: Mo 04.06.12 21:30
Postleitzahl: 66386
Land: Deutschland

Re: 307 1,4 HDI

Beitrag von king_nothing » So 30.11.14 13:15

Für alle 3 wird 2 Riesen verdammt eng. Da wird es eher ein 306 hdi

Gesendet von meinem .....ach was wen juckt der krempel
Am ende der Schräglage kommt die stabile Seitenlage :floet:

Gary13
Radarfallenwinker
Beiträge: 12
Registriert: Do 12.09.13 13:55
Postleitzahl: 92665
Land: Deutschland

Re: 307 1,4 HDI

Beitrag von Gary13 » So 30.11.14 14:27

Für 2 Riesen habe ich schon schöne 306 HDI gesehen. Schrägheck und SW.
Welche Motor als Diesel würdest Du empfehlen?
Ein 2. SW ist auch nicht verkehrt. Da brauch ich zum transportieren nicht immer meinen 407SW hernehmen.

Gruß Gary13

Benutzeravatar
king_nothing
Benzinpreisignorierer
Beiträge: 2533
Registriert: Mo 04.06.12 21:30
Postleitzahl: 66386
Land: Deutschland

Re: 307 1,4 HDI

Beitrag von king_nothing » So 30.11.14 14:37

Über 306 hdi hört man nicht viel hir, die gibt's so selten. Ich weiß auch gar nicht was für Diesel es da gibt's, ich weiß nur das 307 206 u 207 in Dem Preis Segment nichts sein können ;)

Gesendet von meinem .....ach was wen juckt der krempel
Am ende der Schräglage kommt die stabile Seitenlage :floet:

Antworten