HALLO AUS INNSBRUCK - PEUGEOT 205 CTI

Wenn Ihr Euch oder Euer Fahrzeug außerhalb der Galerie nochmal vorstellen möchtet, dann habt Ihr hier die Möglichkeit dafür.
Antworten
Babachrisi
Radarfallenwinker
Beiträge: 22
Registriert: Sa 22.08.20 22:23
Postleitzahl: 6020
Land: Oesterreich
Wohnort: Innsbruck

HALLO AUS INNSBRUCK - PEUGEOT 205 CTI

Beitrag von Babachrisi » Sa 22.08.20 22:36

Hallo, möchte mich hier kurz vorstellen.

Mein Name ist Christian, ich fahre seit 1991 einen Peugeot 205 CTI
(natürlich in rot mit schwarzem Verdeck) Bj. 1986 mit 83 kW
Seit 2017 ist mein Peugeot Cabrio als Oldtimer (historisches Fahrzeug)
in der Zulassung eingetragen.

Bis dato hatte ich eher Glück mit Reparaturen, auch kein Problem mit Rost etc.
Inzwischen häuft sich die Problematik mit Ersatzteilen
(zuerst eine defekte Unterdruckdose - Zündverteiler aus Deutschland bekommen)
und derzeit bin ich auf der Suche nach einem Steuergehäuse (0320 87)
und einem Abstandsstück für den Luftmengenmesser (siehe Anhänge)

Vielleicht kann mir hier im Forum jemand weiterhelfen,
da mein Fahrzeug derzeit nicht bewegen sollte (Gefahr eines Motorschaden)

Freue mich über jede Antwort bzw. Hilfe.
Danke im Voraus und lg. aus Innsbruck,
Christian
Steuergehäuse - Seite 1.jpeg
Abstandsstück Luftmengenmesser - Seite 1.jpeg
Abstandsstück Luftmengenmesser - Seite 2.jpeg

Antworten