Automatikgetriebeprobleme Peugeot 406

Die wohl interessanteste Kategorie. Ihr habt Probleme mit Eurem Peugeot? Die Werkstatt weiss mal wieder nicht weiter? Das Handbuch gibt auch nichts mehr her? Na dann, stellt Eure Frage hier rein.
Antworten
Kittler
Serien-Wagen-Fahrer
Beiträge: 1
Registriert: Mi 08.09.10 20:04
Postleitzahl: 09212
Land: Deutschland

Automatikgetriebeprobleme Peugeot 406

Beitrag von Kittler » Mi 08.09.10 20:12

Hallo,


und zwar habe ich folgendes Problem habe einen Peugeot 406 mit dem 2,0l Motor und 97KW Automatik.
Sobald der Motor anfängt warm zu werden und ich den Wahlhebel auf D oder R stelle passiert überhaupt nichts mehr er legt keinen Gang mehr ein und man kann nicht mehr fahren, wie gesagt wenn er kalt ist kann man problemlos fünf minuten fahren doch dann passiert nichts mehr und es blinken auch die Anzeigen für Sportmodus und Winter.
Kennt jemand dieses Problem und kann mir da weiter helfen???
Bin wirklich am verzweifeln

Rolf-CH
Parkplatz-Rambo
Beiträge: 1287
Registriert: Mo 22.02.10 21:25
Land: Schweiz

Re: Automatikgetriebeprobleme Peugeot 406

Beitrag von Rolf-CH » Mi 08.09.10 21:40

Dann würde ich schnellstens mal eine Fehlerauslesung durchführen lassen,und dann berichten,was abgespeichert ist.

mellowyellow
ATU-Tuner
Beiträge: 53
Registriert: Sa 12.12.20 13:06
Postleitzahl: 82205
Land: Deutschland

Re: Automatikgetriebeprobleme Peugeot 406

Beitrag von mellowyellow » Do 24.11.22 11:00

:D Mit alten threads wieder Erwecken hab ich jetzt schon bisserl Erfahrung :D

Mein 406 8C 1998 2.0 132PS Automatik fährt jetzt recht gut bis auf zwei Restproblemchen. Nix Ernstes, wenn ichs nicht find dann bleibts halt so.
1. Automatikgetriebe schlägt manchmal brutal hart nen anderen Gang rein. Man kann diese Situation nicht erzeugen, passiert rein zufällig beim Rauf- oder Runterschalten aber nur bei niedrigen Geschwindigkeiten.
2. Manchmal spürt man kleine Aussetzer/Ruckler bei hohen konstanten Geschwindigkeiten , am besten mit Tempomat.
Ich hab auch nen entsprechenden Fred zu Punkt2. schon gefunden und gelesen, aber es gab keine Lösung.
Vielleicht gibts aktuellere Erfahrungswerte zu diesen problemen?
Würd mich freuen.
Gruß vom Rainer

Antworten