GEWE -ITS Umbau, Suche nach Unterlagen

Die wohl interessanteste Kategorie. Ihr habt Probleme mit Eurem Peugeot? Die Werkstatt weiss mal wieder nicht weiter? Das Handbuch gibt auch nichts mehr her? Na dann, stellt Eure Frage hier rein.
Oldschool205
STVO-Fan
Beiträge: 8
Registriert: Mi 20.05.15 09:38
Land: Deutschland
Wohnort: Unterfranken

GEWE -ITS Umbau, Suche nach Unterlagen

Beitrag von Oldschool205 » Fr 22.05.15 11:30

Ein freundliches Hallo an allePeugeot Freunde ! Vor ein paar Tagen habe ich einen alten Beitrag zu diesem Thema hochgeholt, aber jetzt eröffne ich das Thema doch noch mal neu (hoffe das ist ok)....Bin seit über 20 Jahren Peugeot 205 GTI Fan & Fahrer und habe mich in einem Anflug von Nostalgie dazu entschieden mir wieder einen Breitbau zuzulegen. Nachdem mein Wochner- Breitbau den ich 1996 oder 97 verkauft hatte (logischerweise) nicht mehr auffindbar war, bin ich kurzfristig an ein ITS Breitbau- Kit in einem super Zustand gekommen - leider ohne Unterlagen. Nach monatelangen Recherchen und der Hilfe des einen oder anderen 205- Enthusiasten (echt klasse!) habe ich zwar reichlich Infos über die Vergangenheit des Unternehmens ITS & auch viele Bilder von Umbauten, leider aber weder ein Gutachten noch einen Fahrzeugschein/-Brief bekommen können. Aus dem oben erwähnten älteren Forum-Beitrag habe ich entnommen, dass es ja doch vielleicht irgendwo jemanden geben könnte der mir vielleicht mit einer Kopie der Unterlagen weiterhelfen könnte. Schaut doch bitte mal im Keller, auf dem Dachboden, Eurer Garage oder sonstwo nach, ob Ihr nicht doch noch irgendwo einen Schnipsel Papier bezüglich GEWE-ITS liegen habt, welcher eine Abnahme des Umbaus erleichtern könnte. Herzlichen Dank & beste Grüße,
Oldschool205
Mein 1.Auto vor über 30 Jahren: Peugeot 205 GTI Wochner-Breitbau - tu me manques toujours, ma belle

Benutzeravatar
Kris
Urgestein
Beiträge: 16092
Registriert: Mi 21.03.01 00:00
Land: Deutschland

Re: GEWE -ITS Umbau, Suche nach Unterlagen

Beitrag von Kris » Fr 22.05.15 19:37

hab nachgesehen - und hab leider weder kopie noch scan von den papieren meines ehemaligen ITS.
tut mir leid.
the 3 things you can't fake in life: creativity. competence. erections.

Oldschool205
STVO-Fan
Beiträge: 8
Registriert: Mi 20.05.15 09:38
Land: Deutschland
Wohnort: Unterfranken

Re: GEWE -ITS Umbau, Suche nach Unterlagen

Beitrag von Oldschool205 » Sa 23.05.15 07:16

Schade, aber auf jeden Fall vielen Dank fürs Nachschauen! Vielleicht hat der user 106sport ja noch Unterlagen....Schönes Wochenende! Grüße Oldschool205
Mein 1.Auto vor über 30 Jahren: Peugeot 205 GTI Wochner-Breitbau - tu me manques toujours, ma belle

Benutzeravatar
obelix
Administrator
Beiträge: 18924
Registriert: Mi 21.03.01 00:00
Postleitzahl: 71640
Land: Deutschland
Wohnort: ludwigsburg
Kontaktdaten:

Re: GEWE -ITS Umbau, Suche nach Unterlagen

Beitrag von obelix » Sa 23.05.15 09:30

Oldschool205 hat geschrieben:Nach monatelangen Recherchen und der Hilfe des einen oder anderen 205- Enthusiasten (echt klasse!) habe ich zwar reichlich Infos über die Vergangenheit des Unternehmens ITS & auch viele Bilder von Umbauten, leider aber weder ein Gutachten noch einen Fahrzeugschein/-Brief bekommen können. Aus dem oben erwähnten älteren Forum-Beitrag habe ich entnommen, dass es ja doch vielleicht irgendwo jemanden geben könnte der mir vielleicht mit einer Kopie der Unterlagen weiterhelfen könnte. Schaut doch bitte mal im Keller, auf dem Dachboden, Eurer Garage oder sonstwo nach, ob Ihr nicht doch noch irgendwo einen Schnipsel Papier bezüglich GEWE-ITS liegen habt, welcher eine Abnahme des Umbaus erleichtern könnte. Herzlichen Dank & beste Grüße,
Oldschool205
ich würde einfach mal mit dem gesammelten material zum tüv-onkel gehen und ein gespräch führen. es lässt sich ja nachvollziehen,ds dieser kit mit tüv-gutachten angeboten wurde. dass so ein gutachten heute nicht mehr zu bekommen ist, ist ja ebenfalls einleuchtend. ich denke, dass ein wirklich sachverständiger prüfer da keine grösseren probleme hat, das einzutragen. so hab ich meinen monsterflügel auf dem 309 auch eingetragen bekommen.

gruss

obelix

Benutzeravatar
Kris
Urgestein
Beiträge: 16092
Registriert: Mi 21.03.01 00:00
Land: Deutschland

Re: GEWE -ITS Umbau, Suche nach Unterlagen

Beitrag von Kris » Sa 23.05.15 10:37

wenn ich mich recht erinner, war es 106sport, der mir seinerzeit die ITS-brocken abgekauft hat. den brief hab ich ihm glaub ich mitgegeben.

auf alle fälle ein geiler umbau, dagegen sind gutmann und dimma brave
kisten.
the 3 things you can't fake in life: creativity. competence. erections.

Oldschool205
STVO-Fan
Beiträge: 8
Registriert: Mi 20.05.15 09:38
Land: Deutschland
Wohnort: Unterfranken

Re: GEWE -ITS Umbau, Suche nach Unterlagen

Beitrag von Oldschool205 » Sa 23.05.15 16:45

Das mit dem Gespräch beim TÜV habe ich bereits hinter mir. Ohne Kopie einer Eintragung oder ein Gutachten wollen sich die Herren da leider gar nicht erst mit dem Projekt befassen. Werde versuchen mit einer anderen Prüfstelle das Ganze nochmal sachlich zu erörtern. @kris: Gibt es vielleicht eine Möglichkeit den user sport106 direkt zu kontaktieren? Vielleicht per pn- kenne mich leider mit den Forumsfunktionen noch nicht so ganz aus. Auf jeden Fall schonmal vielen Dank für die Tipps an Euch! Grüsse, Oldschool205
Mein 1.Auto vor über 30 Jahren: Peugeot 205 GTI Wochner-Breitbau - tu me manques toujours, ma belle

Benutzeravatar
106Sport
Strafzettelsammler
Beiträge: 484
Registriert: Mi 05.11.03 00:00
Land: Deutschland
Wohnort: Dessau
Kontaktdaten:

Re: GEWE -ITS Umbau, Suche nach Unterlagen

Beitrag von 106Sport » Mo 25.05.15 11:52

Moin,
schreib mir doch einfach eine PN mit deine email ,ich habe den Brief mit Eintragung noch und könnte davon eine digitale Kopie machen.

p.s. du brauchst noch einen Beitrag um ne PN schreiben zu können

gruss Torsten
http://www.peugeot-szene.com/
Wenn man in einem Bentley fahren gelernt hat, tritt der Wunsch nach einem Rolls Royce etwas in den Hintergrund.
Lieber fünf vor zwölf als keine nach eins :p

Benutzeravatar
Horst B
Motorabwürger
Beiträge: 1038
Registriert: Mi 10.08.05 21:43
Postleitzahl: 07318
Land: Deutschland
Wohnort: SLF

Re: GEWE -ITS Umbau, Suche nach Unterlagen

Beitrag von Horst B » Mo 25.05.15 17:37

He, das scheint ja wirklich zu klappen... :lach:
Horst B
Peugeot 205 CTI BJ 02/93 . TZ 12/94 . EZ 08/96
stillgelegt 10/02, mit 55.000km gekauft und seit 04/05 wieder auf der Piste; EURO2
Einen MB E200T Kompressor, einen MB SL320 und einen Citroën BX16 TZI Automatic fahr ich auch noch..

Oldschool205
STVO-Fan
Beiträge: 8
Registriert: Mi 20.05.15 09:38
Land: Deutschland
Wohnort: Unterfranken

Re: GEWE -ITS Umbau, Suche nach Unterlagen

Beitrag von Oldschool205 » Di 26.05.15 20:13

Wow, absolut klasse! Das nenne ich echte Hilfe unter Peugeot Freunden!!! Merci beaucoup!
Mein 1.Auto vor über 30 Jahren: Peugeot 205 GTI Wochner-Breitbau - tu me manques toujours, ma belle

Oldschool205
STVO-Fan
Beiträge: 8
Registriert: Mi 20.05.15 09:38
Land: Deutschland
Wohnort: Unterfranken

Re: GEWE -ITS Umbau, Suche nach Unterlagen

Beitrag von Oldschool205 » Mi 27.05.15 12:26

@106sport: PN ist raus - hoffe das hat geklappt. Freue mich schon wie ein Schnitzel auf Deine e-mail :lach: :danke: :lach:
Mein 1.Auto vor über 30 Jahren: Peugeot 205 GTI Wochner-Breitbau - tu me manques toujours, ma belle

Antworten