12.02.2019

Derzeit gibt es Probleme mit dem Versand an Microsoft-Mailadressen (live.com, outlook.com usw.). Ich bin bereits in der Klärung, das kann aber dauern.
Wer also eine der Adressen hat und keine Benachrichtigungen erhält, liegt das daran.

unidentifizierbarer ... Filter?

Die wohl interessanteste Kategorie. Ihr habt Probleme mit Eurem Peugeot? Die Werkstatt weiss mal wieder nicht weiter? Das Handbuch gibt auch nichts mehr her? Na dann, stellt Eure Frage hier rein.
Antworten
peggysue
Radarfallenwinker
Beiträge: 32
Registriert: Fr 23.08.13 11:37
Postleitzahl: 83714
Land: Deutschland

unidentifizierbarer ... Filter?

Beitrag von peggysue » Mo 08.07.19 16:28

grüß euch,

ja, tut mir leid. jede menge kleine probleme :D

folgendes, meine liebe frau mama hatte vor ein paar wochen einen kleinen crash an der tanke. dort ist sie mit ihrem 306 mit dem rechten kotflügel an eine monströse omakutsche aufgeknallt

scheinwerfer und kotflügel habe bereits erneuert, wie auch zum dritten mal die radlaufplastikschale und frontschürze. jedoch ist mir beim ausbau des verbogenen kotflügels ein seltsamer plastikkasten entgegen gefallen. die schläuche mit den entsprechenden anschlüssen an dem gerät waren abgerissen. mein mitschrauber hat ihn zum nem mechaniker mitgenommen und der meinte, das is irein filter. genauer konnte er es nicht sagen.

bei der nächsten fahrt meinte meine mutter, dass die temperaturanzeige tot ist, aber gelegentlich mal kurz hüpft. kein dunst, ob das mit dem fehlenden filter zusammenhängt. der kollege fährt immer noch rum und fragt, ob jemand weiss, was das bzw versucht die schlauchanschlüsse wieder in gang zu bekommen.... hoffe ich.

ich habs leider verpasst, gestern schnell ein fotos zu machen, aber ich versuch ihn zu beschreiben. vllt sagt das ja jemandem was. also angebracht war er definitiv hinter dem kotflügel und er hat eine zylindrische form, aufrecht stehend, und von oben ist er eher oval. von links und rechts kamen je ein ... saugschlauch an und aktuell merk ich keine veränderung am fahr oder motorverhalten, seit das ding fehlt.

nochmals danke euch und schönen abend
peggy

ps: Peugeot 306 Break 2000/10-2002/04 7E, N3, N5 1.6 1587 ccm, 72 KW, 98 PS

Benutzeravatar
*firemaster*~
Auspuffpolierer
Beiträge: 2242
Registriert: Mo 21.06.10 10:44
Postleitzahl: 51647
Land: Deutschland
Wohnort: GM

Re: unidentifizierbarer ... Filter?

Beitrag von *firemaster*~ » Mo 08.07.19 18:44

Hi, das müsste eigtl der Filter für die Benzindampfabsaugung des Tanks sein.

peggysue
Radarfallenwinker
Beiträge: 32
Registriert: Fr 23.08.13 11:37
Postleitzahl: 83714
Land: Deutschland

Re: unidentifizierbarer ... Filter?

Beitrag von peggysue » Di 09.07.19 12:51

ahoi,

müsste? möglich. wenn meine alte herrin mal wieder da ist, dann kuck ich mal, wohin die schläuche führen und mach auch gleich ein fotos

Benutzeravatar
*firemaster*~
Auspuffpolierer
Beiträge: 2242
Registriert: Mo 21.06.10 10:44
Postleitzahl: 51647
Land: Deutschland
Wohnort: GM

Re: unidentifizierbarer ... Filter?

Beitrag von *firemaster*~ » Mi 10.07.19 12:24

Ja Benzindampfabsaugung, oder Aktivkohlefilter schimpft sich das, sitzt wenn ich mich nicht irre vorne rechts unterm Kotflügel. Entstehende Dämpfe aus dem Tank werden dort über ein braunes Taktventil vorne rechts im Motorraum der Ansaugung wieder beigeführt
Dateianhänge
Benzindampfabsaugung.JPG

peggysue
Radarfallenwinker
Beiträge: 32
Registriert: Fr 23.08.13 11:37
Postleitzahl: 83714
Land: Deutschland

Re: unidentifizierbarer ... Filter?

Beitrag von peggysue » Sa 13.07.19 00:18

hallo. das hilft. vielen dank

ja, die anschlüsse muss ich wohl irwie flicken, weil ich find ihn in google weder unter benzindampffilter, aktivkohlefilter noch unter benzindampfabscheider :3

dennoch, danke

Benutzeravatar
*firemaster*~
Auspuffpolierer
Beiträge: 2242
Registriert: Mo 21.06.10 10:44
Postleitzahl: 51647
Land: Deutschland
Wohnort: GM

Re: unidentifizierbarer ... Filter?

Beitrag von *firemaster*~ » Sa 13.07.19 09:14


peggysue
Radarfallenwinker
Beiträge: 32
Registriert: Fr 23.08.13 11:37
Postleitzahl: 83714
Land: Deutschland

Re: unidentifizierbarer ... Filter?

Beitrag von peggysue » Mo 15.07.19 13:28

absolut!!!

guter mann, ich verneige mich vor ihnen. danke

Antworten