205 GTI Kühlerventilator

Die wohl interessanteste Kategorie. Ihr habt Probleme mit Eurem Peugeot? Die Werkstatt weiss mal wieder nicht weiter? Das Handbuch gibt auch nichts mehr her? Na dann, stellt Eure Frage hier rein.
Antworten
Benutzeravatar
thruxton55
ATU-Tuner
Beiträge: 56
Registriert: Di 02.02.16 17:34
Postleitzahl: 18209
Land: Deutschland

205 GTI Kühlerventilator

Beitrag von thruxton55 » So 18.10.20 16:56

Manchmal hilft es ja am Sonntagnachmittag mal wieder ins Forum zu schauen um unnötige Arbeit zu vermeiden! Jetzt weiß ich dass die 120 PS in 12/91 nur einen Kühlerlüfter haben. Ich war auf der Suche nach der korrekten Anschlußmöglichkeit für den zweiten Lüfter :auslach:
Ich habe im Frühjahr einen in 2005 völlig zerlegten GTI gekauft, dazu eine Wagenladung voller Teile, stammend von mindestens 3 205ern.
Diesen Sommer habe ich das Puzzle zusammengebaut und vor 2 Tagen lief der Motor das erste Mal. Leerlauf zu hoch und sägt, aber sonst soweit alles gut.
Da ich eine Klimaanlage nachgerüstet habe bin ich gar nicht auf den Gedanken gekommen nur einen Lüfter zu verbauen. Jetzt fehlt mir am originalen Kabelbaum die Anschlußmöglichkeit für den zweiten Lüfter. Ok, jetzt weiß ich dass der in 1991 gar nicht vorgesehen ist, kann mir selbst was bauen.
Kann mir jemand sagen wofür der braune Stecker am originalen Kabelbaum ist? Er würde in den Stecker zum 2. Lüfter passen, siehe Photos. Könnte man da einfach die Masse nachrüsten?
Und wo gehört das Plus-Terminal genau hin? Ich habe nur diese unförmige Halterung in den Kisten gefunden, da wo ich sei eingebaut habe stört sie nicht aber original kann das nicht sein. Und wo muss der Vorwiderstad sitzen?
Übrigens: wenn ich den Stecker vom Vorwiderstand abziehe reagiert der Leerlauf kurz, also ist die Signalkette da ok, oder? Dann kann ich auch seriös mit der Leerlaufeinstellung beginnen. Und ich könnte mit dem einen Lüfter sicher auch über den Winter kommen. Zusätzlich habe ich übrigens auch noch einen Öl-Wasser WT unter dem Ölfilter installiert.
Also es bleibt die Frage: wo und wie sitzt die Plus-Box korrekt. Freue mich über ein Photo, danke im Voraus.
venti4.jpg
venti2.jpg
totally confused but on a much higher level!

Benutzeravatar
Kris
Urgestein
Beiträge: 15987
Registriert: Mi 21.03.01 00:00
Land: Deutschland

Re: 205 GTI Kühlerventilator

Beitrag von Kris » So 18.10.20 18:29

Frage 1:
Die Lüftersteuerung ist jeweils ein kompletter separater Kabelbaum. Wenn Du auf 2 Lüfter umbauen willst, brauchst Du sonen Kabelbaum und tauschst deinen gegen den aus. Die Doppellüftersteuerung funktioniert über ne Umschaltung zwischen Reihenschaltung (1. Stufe, beide Lüfter laufen auf halber Drehzahl) und Parallelschaltung (2. Stufe, nur 1 Lüfter läuft) mit 3 Relais, die sitzen dann in der Box hinter dem linken Scheinwerfer.

Frage 2:
Die Halterung an deinem Plusverteiler ist die falsche. Diese Halterung gehört auf den Übergang Anlasser/Getriebe.
Bei Autos mit Servo sitzt der Stromkasten auf einer Verlängerung des Halters des Servobehälters. Bei Autos ohne Servo ist die Blechfahne an der Halterung der schwarzen Plastikbox hinterm linken Scheinwerfer mit dran.

Numwierum ist da was falsch angeschlossen bei Dir - an den breiten hellgrauen Stecker gehört das ebensolche Gegenstück vom Lüfter ran.

Und: der kleine Metallzylinder ist der Regelwiderstand der 1. Lüfterstufe ... der wird an der Kühler-Oberkante angeschraubt. Der wird so brutal heiss, der schmort sich bequem durch alles durch, was da an Kabeln und Plastikgedöns zu nah dran ist ...
the 3 things you can't fake in life: creativity. competence. erections.

Antworten