1l Öl auf 1000km?

Die wohl interessanteste Kategorie. Ihr habt Probleme mit Eurem Peugeot? Die Werkstatt weiss mal wieder nicht weiter? Das Handbuch gibt auch nichts mehr her? Na dann, stellt Eure Frage hier rein.
Antworten
daskalos
ATU-Tuner
Beiträge: 62
Registriert: Sa 08.03.08 13:38

1l Öl auf 1000km?

Beitrag von daskalos » Mi 05.05.21 19:23

Das Thema scheint ja nicht neu zu sein: Ab einer gewissen Zeit verbraucht Peugeot 1l Öl pro 1000km statt 1L Öl auf 2000km.
So auch bei mir:

Nov 2019 mit 48.000km gekauft (208) hat er bis Dez 2020 1l auf 2000km verbraucht. Seit dem 1l pro 1000km. Wenn ich bedenke, dass meiner davor (107) pro JAHR (!!!!) 1 Liter verbraucht hat.
dachte zuerst, das wäre ein Fehler, scheint aber im Net bekannt zu sein.
Jetzt hatte ich das Glück, dass mir im Nov 2020 ein GTI hinten drauf gefahren ist und die Reparatur bei 10.000 liegen würde, was bei einem 7000.- Peugeot als Totalschaden gilt.
Da sich Versicherung und Anwälte noch streiten, fahre ich trotzdem noch mit ihm. Außer einer Dalle hinten sieht man nichts.
Allerdings habe ich seit einiger Zeit das Gefühl, dass - wenn ich morgens Gas gebe - er nicht so ganz will. Sprich: Er hält sich zurück. Und ich meine manchmal, er geht gleich aus. Ist aber nicht so. Er fährt nach gewisser Zeit normal.

Ok jetzt:
Ich denke, dass ich in kürze das Geld bekomme und mir was neues kaufen darf. Muss nicht unbedingt Peugeot sein, sollte aber nicht 1l auf 1000km verbrauchen.
Ist dieser Verbrauch denn bei allen Peugeots (Autos) so, oder gibts da sparsamerer. Ich plane nicht mehr als 10.000.- für den neuen auszugeben.

Benutzeravatar
HolleBln
Benzinsparer
Beiträge: 392
Registriert: Mo 06.09.04 21:54

Re: 1l Öl auf 1000km?

Beitrag von HolleBln » Mi 05.05.21 19:46

VTI Motor sicher....normal.

Andere Baureihen haben das nicht in der Form.

daskalos
ATU-Tuner
Beiträge: 62
Registriert: Sa 08.03.08 13:38

Re: 1l Öl auf 1000km?

Beitrag von daskalos » Do 06.05.21 10:07

Ähh kannst du das bitte so erklären, dass ichs verstehe? Bin kein Freak auf dem Gebiet...

"VTI Motor sicher ... normal" klingt wie "まんぼ撮り交渉生中継"

Konga
ADAC-Fan
Beiträge: 568
Registriert: Di 26.10.04 15:30
Land: Deutschland
Wohnort: bei Berlin

Re: 1l Öl auf 1000km?

Beitrag von Konga » Do 06.05.21 12:33


Antworten