Peugeot 306 Cabrio scheint läufig zu sein ;-)

Die wohl interessanteste Kategorie. Ihr habt Probleme mit Eurem Peugeot? Die Werkstatt weiss mal wieder nicht weiter? Das Handbuch gibt auch nichts mehr her? Na dann, stellt Eure Frage hier rein.
Benutzeravatar
HolleBln
Strafzettelsammler
Beiträge: 402
Registriert: Mo 06.09.04 22:54

Re: Peugeot 306 Cabrio scheint läufig zu sein ;-)

Beitrag von HolleBln » Mi 21.07.21 18:50

Das hatte ich damals auch gedacht: Reifen 5 Jahre alt, wenig gefahren. Dann 600.- investiert, einen leicht angemackten Querlenker und eine beim 44er sehr aufwendige ( Hinterachse ) Vermessung machen lassen...Auto lief immer noch mies, rannte jeder Rille hinterher, zog regelrecht am Lenkrad.

Dann aus Verzweiflung Reifen vorne getauscht...Problem sofort weg.

DerHenning
STVO-Fan
Beiträge: 7
Registriert: Do 15.07.21 21:58
Postleitzahl: 71679
Land: Deutschland

Re: Peugeot 306 Cabrio scheint läufig zu sein ;-)

Beitrag von DerHenning » Di 27.07.21 19:52

Danke Hollebin,
für den Tipp, da die bestellten Teile leider nicht pünktlich am Freitag eingetroffen sind, ist das ganze aus nächste Woche verschoben. Wenn der Teiletausch nicht erfolgreich ist werde ich deinen Ratschlag berherzigen.

Antworten