Peugeot 205 GTI (XU9JAZ) Extremes ruckeln/ keine Leistung

Die wohl interessanteste Kategorie. Ihr habt Probleme mit Eurem Peugeot? Die Werkstatt weiss mal wieder nicht weiter? Das Handbuch gibt auch nichts mehr her? Na dann, stellt Eure Frage hier rein.
Benutzeravatar
ccjlz
Kanaldeckelumfahrer
Beiträge: 141
Registriert: Fr 17.07.09 21:24
Postleitzahl: 37520
Land: Deutschland

Re: Peugeot 205 GTI (XU9JAZ) Extremes ruckeln/ keine Leistung

Beitrag von ccjlz » Fr 21.01.22 18:37

Also meiner läuft jetzt. Es lag am Zündmodul!
Die neuen mit 7 Kontakten funktionieren nicht obwohl sie die selbe Bosch-Nummer haben wie die alten mit 6 Kontakten.
Hat jemand eine Erklärung dafür?
IMG_20220121_174239_930~4.jpg
205 CTI Bj.92
205 GTI Griffe Bj.91

mn4600
Lenkradbeißer
Beiträge: 215
Registriert: Mi 31.03.10 14:22
Postleitzahl: 21698
Land: Deutschland

Re: Peugeot 205 GTI (XU9JAZ) Extremes ruckeln/ keine Leistung

Beitrag von mn4600 » Fr 21.01.22 19:46

Moin,
Könnte jetzt sagen, das alte kommt aus Deutschland und das neue aus Taiwan :D
Auf Deinem Foto ist die alte Nr schlecht zu erkennen
Mit 124 am Ende hatte das 6 Kontakte, aber keine Ahnung ob die Belegung auch eine andere ist
Mfg
Pug 306 Cabrio, Bj 2001 1,6-98PS

Benutzeravatar
ccjlz
Kanaldeckelumfahrer
Beiträge: 141
Registriert: Fr 17.07.09 21:24
Postleitzahl: 37520
Land: Deutschland

Re: Peugeot 205 GTI (XU9JAZ) Extremes ruckeln/ keine Leistung

Beitrag von ccjlz » Fr 21.01.22 20:07

Haben beide 123 am Ende.
205 CTI Bj.92
205 GTI Griffe Bj.91

mn4600
Lenkradbeißer
Beiträge: 215
Registriert: Mi 31.03.10 14:22
Postleitzahl: 21698
Land: Deutschland

Re: Peugeot 205 GTI (XU9JAZ) Extremes ruckeln/ keine Leistung

Beitrag von mn4600 » Fr 21.01.22 21:30

Kuck mal bei Hüco Electronico, da findest Du 2 Kataloge
Im 2017er sind die Cross Referenzen der Teilenummern, im 2014er gibt's die Pin Belegung
Das Hüco 138001 hat 6 Pin, wenn du die original PSA Nr hast kannst auch noch quer checken
Mfg
Pug 306 Cabrio, Bj 2001 1,6-98PS

Benutzeravatar
Kris
Urgestein
Beiträge: 16059
Registriert: Mi 21.03.01 00:00
Land: Deutschland

Re: Peugeot 205 GTI (XU9JAZ) Extremes ruckeln/ keine Leistung

Beitrag von Kris » Mo 24.01.22 07:57

ccjlz hat geschrieben:
Fr 21.01.22 18:37
Also meiner läuft jetzt. Es lag am Zündmodul!
Die neuen mit 7 Kontakten funktionieren nicht obwohl sie die selbe Bosch-Nummer haben wie die alten mit 6 Kontakten.
Hat jemand eine Erklärung dafür?
IMG_20220121_174239_930~4.jpg
Dazu hatte Dir Sub Anfang Dezember schon was geschrieben:

viewtopic.php?f=1&t=124161&p=858771&hilit=Dwell#p858771
the 3 things you can't fake in life: creativity. competence. erections.

Benutzeravatar
ccjlz
Kanaldeckelumfahrer
Beiträge: 141
Registriert: Fr 17.07.09 21:24
Postleitzahl: 37520
Land: Deutschland

Re: Peugeot 205 GTI (XU9JAZ) Extremes ruckeln/ keine Leistung

Beitrag von ccjlz » Mi 26.01.22 08:14

Mir stellen sich nur zwei Fragen:
a) Wie kann Bosch zwei unterschiedliche Module mit der gleichen Ident-Nummer herausbringen?
b) Welches neue Modul funktioniert denn nun mit der Motronic im 1.9er? Oder sollte man sich ein paar "Alte" zur Seite legen?
205 CTI Bj.92
205 GTI Griffe Bj.91

Benutzeravatar
LuketheDuke
STVO-Fan
Beiträge: 5
Registriert: So 19.09.21 20:21
Postleitzahl: 3665
Land: Schweiz

Re: Peugeot 205 GTI (XU9JAZ) Extremes ruckeln/ keine Leistung

Beitrag von LuketheDuke » Di 01.02.22 23:21

ENDLICH!!!!! :anbet: :anbet: :anbet:

Bei mir war‘s genau dasselbe Problem… kann man als Laie doch nicht wissen, dass neue Module nicht funktionieren :nixkapier:

Neues (altes :augenroll: ) eingebaut und der Bull zieht wie frisch ab Band :lachkreisch: :lachkreisch: :lachkreisch: :lachkreisch: :lachkreisch:

Vielen Dank für eure Hilfe Leute!!!!!!

Antworten