Fehler Abgasreinigung starten in 650 km nicht möglich, im Urlaub

Die wohl interessanteste Kategorie. Ihr habt Probleme mit Eurem Peugeot? Die Werkstatt weiss mal wieder nicht weiter? Das Handbuch gibt auch nichts mehr her? Na dann, stellt Eure Frage hier rein.
Antworten
Rifter
Serien-Wagen-Fahrer
Beiträge: 4
Registriert: So 03.07.22 18:33
Postleitzahl: 52428
Land: Deutschland

Fehler Abgasreinigung starten in 650 km nicht möglich, im Urlaub

Beitrag von Rifter » Mo 04.07.22 09:02

Moin

Wir sind mit dem firemfahrzeug (Peugeot Rifter) nach Italien gefahren. Während der Fahrt ging die Anzeige, motorfehler, Fahrzeug reparieren lassen, fehler Abgasreinigung starten in 1100 km nicht möglich. Wir sind heile bis nach Italien angekommen aber es sind jetzt nur noch 650 km von den Anfangs 1100 km übrig, was für eine Heimreise nicht mehr reicht.

Nun meine Frage: wenn ich kurz vor Ablauf der 650 km tanken gehe, kann ich dann trotzdem weiterfahren wenn ich den Motor nicht mehr ausmache, obwohl die km abgelaufen sind ?

Oder gibt es vielleicht einen Trick um die Begrenzung zu verlängern ?

Das Fahrzeug im Ausland und im Urlaub reparieren zu lassen dürfte mit einer Menge Stress verbunden sein.

Danke für eure Hilfe

Vg

cc franky
Kanaldeckelumfahrer
Beiträge: 129
Registriert: Mo 30.08.21 12:35
Land: Deutschland

Re: Fehler Abgasreinigung starten in 650 km nicht möglich, im Urlaub

Beitrag von cc franky » Mo 04.07.22 12:17

Spontan würde mir einfallen den Motor beim Tanken nicht abzustellen, mir Passiert das bei meinem Landrover mit dem V6 Diesel regelmässig das ich das einfach vergesse den Motor abzustellen.
206 CC 2,0 S16

Rifter
Serien-Wagen-Fahrer
Beiträge: 4
Registriert: So 03.07.22 18:33
Postleitzahl: 52428
Land: Deutschland

Re: Fehler Abgasreinigung starten in 650 km nicht möglich, im Urlaub

Beitrag von Rifter » Mo 04.07.22 13:26

Kann ich denn sicher sein das er trotz der abgelaufenen km Zahl weiterläuft wenn der Motor nicht abgestellt wurde ? Oder gibt es dort eine Begrenzung?

Benutzeravatar
obelix
Administrator
Beiträge: 18852
Registriert: Mi 21.03.01 00:00
Postleitzahl: 71640
Land: Deutschland
Wohnort: ludwigsburg
Kontaktdaten:

Re: Fehler Abgasreinigung starten in 650 km nicht möglich, im Urlaub

Beitrag von obelix » Mo 04.07.22 19:39

Rifter hat geschrieben:
Mo 04.07.22 09:02
Während der Fahrt ging die Anzeige, motorfehler, Fahrzeug reparieren lassen, fehler Abgasreinigung starten in 1100 km nicht möglich. Wir sind heile bis nach Italien angekommen aber es sind jetzt nur noch 650 km von den Anfangs 1100 km übrig, was für eine Heimreise nicht mehr reicht.
Hmmm... Mit so einem Fehler wäre ich wohl nimmer weitergefahren, es ist ja absehbar gewesen, dass es nimmer zurück reicht...

Von was für nem Auto reden wir denn? Diesel? Benzin? Schreib mal die FIN rein, sonst bleibt das ein Rätselraten.

Ich seh da prinzipiell nur wenige Möglichkeiten. Bei den Heizölbrennern kanns evtl. am ADBlue-Tank liegen bzw. an der Harnstoffpumpe.
Dann brennt sich der Partikelfilter nimmer frei und es geht iwann nix mehr. wenn mit Nachfüllen der Fehlern nicht verschwindet (Bedienungsanleitung lesen, da steht drin, wie es gehen soll), wirds aufwendig und teuer.

Als gute Möglichkeit sehe ich, durchhangeln bis Deutschland, dann weiter, so lange es geht und dann den ADAC rufen. Bist Plus-Mitglied, bringen die Dich heim und das Auto auch. Oder versuchen, in Italien den Fehler löschen zu lassen, könnte der dortige ADAC-Partner wohl machen. Blöd isses, wenn man mitten in der Nacht auf nem Schwezer Pass oder im Gotthard-Tunnel hängen bleibt...

Evtl. auch den Chef mal kontakten, ist ja schliesslich sein Auto:-)

Gruss

Obelix

Benutzeravatar
HolleBln
Strafzettelsammler
Beiträge: 441
Registriert: Mo 06.09.04 22:54

Re: Fehler Abgasreinigung starten in 650 km nicht möglich, im Urlaub

Beitrag von HolleBln » Mo 04.07.22 20:28

Volltanken, und dann auf dem Rückweg nicht mehr aus machen.

Additiv wird leer sein. Danach würde er tatsächlich nicht mehr anspringen ( obwohl es natürlich technisch kein Problem wäre ).

Rifter
Serien-Wagen-Fahrer
Beiträge: 4
Registriert: So 03.07.22 18:33
Postleitzahl: 52428
Land: Deutschland

Re: Fehler Abgasreinigung starten in 650 km nicht möglich, im Urlaub

Beitrag von Rifter » Mo 04.07.22 20:29

Ist ein Diesel, Adblue wurde ein Tag vor Abfahrt vollgefüllt.

Lt. Deutscher Peugeot Werkstatt ist es möglich damit weiterzufahren wenn der Motor nicht neu gestartet wird. Chef stellt es mir frei. Befürchte das wenn ich es hier reparieren lasse, das bei den aktuellen Lieferschwierigkeiten ich das Auto nicht rechtzeitig zurück bekomme.

Benutzeravatar
HolleBln
Strafzettelsammler
Beiträge: 441
Registriert: Mo 06.09.04 22:54

Re: Fehler Abgasreinigung starten in 650 km nicht möglich, im Urlaub

Beitrag von HolleBln » Mo 04.07.22 21:06

Addblue in der Software zurückgesetzt? War bei manchen Modellen nötig.

Ansonsten Defekt im Additiv System, so daß er das Auffüllen nicht mitbekommt.

Rifter
Serien-Wagen-Fahrer
Beiträge: 4
Registriert: So 03.07.22 18:33
Postleitzahl: 52428
Land: Deutschland

Re: Fehler Abgasreinigung starten in 650 km nicht möglich, im Urlaub

Beitrag von Rifter » Mo 04.07.22 21:30

Wie kann ich das denn zurücksetzen?

Habe das schon 2 x gehabt

1x wurde der Tank erneuert und beim 2x der Sensor

Meine Kollegen hatten das auch schon🤔

Antworten