306 Cabrio FH hinten

Die wohl interessanteste Kategorie. Ihr habt Probleme mit Eurem Peugeot? Die Werkstatt weiss mal wieder nicht weiter? Das Handbuch gibt auch nichts mehr her? Na dann, stellt Eure Frage hier rein.
ilseschaaf
Kanaldeckelumfahrer
Beiträge: 115
Registriert: So 29.06.14 23:54
Land: Deutschland

306 Cabrio FH hinten

Beitrag von ilseschaaf » So 07.08.22 21:22

Hallo,

Plötzlich fährt das rechte hintere Fenster nur noch 4cm raus und bleibt stehn. Fährt aber wieder auf Knopfdruck rein. Und auch alles net mal langsam.
Also elektrisch scheinbar in Ordnung. ! ??

Hat jemand ne Idee?
Muss ich alles auseinanderbauen ??

mn4600
Lenkradbeißer
Beiträge: 245
Registriert: Mi 31.03.10 14:22
Postleitzahl: 21698
Land: Deutschland

Re: 306 Cabrio FH hinten

Beitrag von mn4600 » Mo 08.08.22 18:58

Ja, schön sauber machen und fetten
Pug 306 Cabrio, Bj 2001 1,6-98PS

Kartsport
Radarfallenwinker
Beiträge: 24
Registriert: Mo 08.11.21 20:48
Postleitzahl: 33334
Land: Deutschland

Re: 306 Cabrio FH hinten

Beitrag von Kartsport » Mi 10.08.22 16:26

Zuerst mal alles ausbauen dann gut reinigen und dann gut fetten dann sollte es wieder flott rauf und runter gehen.Ist zwar etwas frickelei geht aber wenn man etwas begabt ist :daumenhoch:

ilseschaaf
Kanaldeckelumfahrer
Beiträge: 115
Registriert: So 29.06.14 23:54
Land: Deutschland

Re: 306 Cabrio FH hinten

Beitrag von ilseschaaf » Mi 10.08.22 23:12

Danke euch! Habe heute mal angefangen auseinanderzubauen und habe von oben ein halbes weißes Rädchen liegen sehen ...
Scheint wohl was gebrochen zu sein.

Kartsport
Radarfallenwinker
Beiträge: 24
Registriert: Mo 08.11.21 20:48
Postleitzahl: 33334
Land: Deutschland

Re: 306 Cabrio FH hinten

Beitrag von Kartsport » Do 11.08.22 20:00

Das Weiße Rädchen ist eine umlenkrolle für das Drahtseil das allen in Bewegung hält ,wenn du noch ein neues findest Wechsel escoder hol dir nen gebrauchten Heber aus der Bucht :daumenhoch:

ilseschaaf
Kanaldeckelumfahrer
Beiträge: 115
Registriert: So 29.06.14 23:54
Land: Deutschland

Re: 306 Cabrio FH hinten

Beitrag von ilseschaaf » Mo 15.08.22 08:55

Rückmeldung.
Es war ein gebrochenes Teil, das auf der Gleitschiene gegenüberüber angebracht ist. Ein Teil ist runtergefallen, das andere hat sich in der Schiene verklemmt und so die Weiterfahrt des Fensters verhindert! !

Aber was für ein Aufwand den FH aus und einzubauen... schlimm.
gleitstück.JPG

Benutzeravatar
obelix
Administrator
Beiträge: 18873
Registriert: Mi 21.03.01 00:00
Postleitzahl: 71640
Land: Deutschland
Wohnort: ludwigsburg
Kontaktdaten:

Re: 306 Cabrio FH hinten

Beitrag von obelix » Mo 15.08.22 09:09

Läuft das jetzt ohne Rädchen oder hast ein Ersatzteil aufgetrieben?

Gruss

Obelix

CptAGE
Lenkradbeißer
Beiträge: 289
Registriert: So 22.04.12 10:53
Land: Deutschland

Re: 306 Cabrio FH hinten

Beitrag von CptAGE » Mo 15.08.22 11:46

Sers zusammen.

Kuriose Sache, meiner einer hatte letzte Woche den gleichen Schaden..
Von diesem Teil sind in den FH hinten jeweils 3 Stück verbaut.
Bei meinem defekten Heber waren die anderen zwei auch schon angebrochen.
Hatte ohnehin noch einen gebrauchten Heber in schlechterem Gesamtzustand aber mit besseren Gleitsteinen, habs also umgebaut.

@Obelix: Ohne dürfte der Heber nicht benutzbar sein.

Gruß CptAGE

P.S. Kann/Möchte das vllt. jemand im 3-D-Drucker nachbauen? Intaktes Musterteil stelle ich gerne zur Verfügung.

Benutzeravatar
obelix
Administrator
Beiträge: 18873
Registriert: Mi 21.03.01 00:00
Postleitzahl: 71640
Land: Deutschland
Wohnort: ludwigsburg
Kontaktdaten:

Re: 306 Cabrio FH hinten

Beitrag von obelix » Mo 15.08.22 13:40

CptAGE hat geschrieben:
Mo 15.08.22 11:46
@Obelix: Ohne dürfte der Heber nicht benutzbar sein.
P.S. Kann/Möchte das vllt. jemand im 3-D-Drucker nachbauen? Intaktes Musterteil stelle ich gerne zur Verfügung.
Naja, ich kenn den Hebemechanimus ned, deshalb meine Frage.
Drucken könnte ne Möglichkeit sein, evtl. wäre drehen aber die einfachere Lösung, fällt z.B. keine Nacharbeit an.
Kannst Du mir mal ein oder 2 Bildaz machen und ne Bemassung dazu? in einem anderen Forum, in dem ich aktiv bin, tummeln sich ne ganze Menge solche Spezialisten, dann frag ich dort mal an.

Gruss

Obelix

ilseschaaf
Kanaldeckelumfahrer
Beiträge: 115
Registriert: So 29.06.14 23:54
Land: Deutschland

Re: 306 Cabrio FH hinten

Beitrag von ilseschaaf » Mi 17.08.22 08:49

obelix hat geschrieben:
Mo 15.08.22 09:09
Läuft das jetzt ohne Rädchen oder hast ein Ersatzteil aufgetrieben?

Gruss

Obelix
Habe kein Erstzteil bekommen. Aber geht einwandfrei auch ohne Gleitstück, habe alles sauber gemacht und gut gefettet.
Die Fenster benutze ich eh nur zweimal im Jahr.

Trotzdem wäre eine Beschaffungsquelle natürlich gut ...

Antworten