406 Coupé 2,2l 16V EW12J4 - Teilenummer Injektoren (Einspritzdüsen), Dichtungen und Zündspule?

Die wohl interessanteste Kategorie. Ihr habt Probleme mit Eurem Peugeot? Die Werkstatt weiss mal wieder nicht weiter? Das Handbuch gibt auch nichts mehr her? Na dann, stellt Eure Frage hier rein.
Benutzeravatar
Kris
Urgestein
Beiträge: 16119
Registriert: Mi 21.03.01 00:00
Land: Deutschland

Re: 406 Coupé 2,2l 16V EW12J4 - Teilenummer Injektoren (Einspritzdüsen), Dichtungen und Zündspule?

Beitrag von Kris » Mi 19.06.24 21:38

Die Ventildeckeldichtungen beim EW setze ich auch immer mit Dirko S HT ein, sonst werden die leider nie richtig dicht.

Ich müsste jetzt nachschauen aber aus der Erinnerung haben die Kerzenlöcher beim EW blecherne Stutzen, die etwas über die Oberfläche des Alus rüberstehen. Da müsste das Öl schon einige mm hoch auf dem Kopf stehen um in die Löcher laufen zu können ...

Was der XU auch schon hatte: wenn die Kerzen nicht richtig angezogen wurden, dann neigen sie dazu, sich zu lösen - und dann verölen die Kerzenlöcher auch schnell mal. Lag also wahrscheinlich eher an zu losen Zündkerzen.

Bzgl. schlechtes Anspringen würde ich mal den Zustand der Batterie checken. Die Elektronik der EW reagiert extrem empfindlich auf schlechte Batterien.
the 3 things you can't fake in life: creativity. competence. erections.

Antworten