Zündkerzen welche sind original verbaut ?

Die wohl interessanteste Kategorie. Ihr habt Probleme mit Eurem Peugeot? Die Werkstatt weiss mal wieder nicht weiter? Das Handbuch gibt auch nichts mehr her? Na dann, stellt Eure Frage hier rein.
Benutzeravatar
406 D
Randsteinstreichler
Beiträge: 1479
Registriert: Di 11.11.03 00:00
Postleitzahl: 26632
Land: Deutschland
Wohnort: ihlow

Re: Zündkerzen welche sind original verbaut ?

Beitrag von 406 D » Mi 16.11.22 18:45

mellowyellow hat geschrieben:
Mi 16.11.22 11:13
welche OEM Kerzen im 2.0/16V/132PS-Motor eines 406 Coupe 1998 verbaut waren?
ah, wer lesen kann ist klar im vorteil :floet:

also oem weiß ich auch nicht, ich habe meinen 406 seit 2005 und er bekam eben immer die eyquem, was vorher drin war weiß ich jetzt auch nicht mehr.

jedenfalls fährt er sehr gut damit.

mellowyellow
ATU-Tuner
Beiträge: 54
Registriert: Sa 12.12.20 13:06
Postleitzahl: 82205
Land: Deutschland

Re: Zündkerzen welche sind original verbaut ?

Beitrag von mellowyellow » Do 24.11.22 09:26

12 stück davon bestellt und weggelegt
Das war klug. Die scheints nicht mehr zu geben. Naja dann such ich halt doch ne Alternative obwohl ich bei Zündkerzen eigentlich OEM-Verfechter bin.
Ich hab wegen Zündkerzen das Pferd schon ganz übel kotzen gesehen, seitdem mach ich ungern Experimente. Jedenfals vielen Dank!

mellowyellow
ATU-Tuner
Beiträge: 54
Registriert: Sa 12.12.20 13:06
Postleitzahl: 82205
Land: Deutschland

Re: Zündkerzen welche sind original verbaut ?

Beitrag von mellowyellow » Do 24.11.22 09:41

Interessant:
Hab grad Eyquem gegoogelt und deren Seite listet den 406c NICHT auf...da werd mal einer schlau.
Die schlagen für mein Auto RFC 42 LZ2E vor (mit zwei Masseektroden und vermutlich anderem Wärmewert).
Wird bei Eyquem die Kerze mit steigender Kennzahl heißer oder kälter?
Oder anders gefragt: Ist die Arbeitstemperatur der RFC 58 höher als die der RFC 42?
Ich hab auch ne Gasanlage verbaut, da nimmt man manchmal eine etwas "kältere" Kerze.

Benutzeravatar
406 D
Randsteinstreichler
Beiträge: 1479
Registriert: Di 11.11.03 00:00
Postleitzahl: 26632
Land: Deutschland
Wohnort: ihlow

Re: Zündkerzen welche sind original verbaut ?

Beitrag von 406 D » Do 24.11.22 09:57

mellowyellow hat geschrieben:
Do 24.11.22 09:41
Hab grad Eyquem gegoogelt und deren Seite listet den 406c NICHT auf...da werd mal einer schlau.
ja, das stimmt.
allerdings ist dort der citroen xantia mit dem gleichen motor gelistet. und der hat die besagten zündkerzen.

mir scheint die liste ist unvollständig, denn 306 und 605 sowie 806 gab´s ja auch mit der maschine.

Benutzeravatar
obelix
Administrator
Beiträge: 18960
Registriert: Mi 21.03.01 00:00
Postleitzahl: 71640
Land: Deutschland
Wohnort: ludwigsburg
Kontaktdaten:

Re: Zündkerzen welche sind original verbaut ?

Beitrag von obelix » Do 24.11.22 11:28


mellowyellow
ATU-Tuner
Beiträge: 54
Registriert: Sa 12.12.20 13:06
Postleitzahl: 82205
Land: Deutschland

Re: Zündkerzen welche sind original verbaut ?

Beitrag von mellowyellow » Mo 28.11.22 10:53

Bestellt!
Danke Lieber Obelix :-)

Antworten