[307] peugeot 307 - anormale abgasreinigung & keine leistung mehr

Die wohl interessanteste Kategorie. Ihr habt Probleme mit Eurem Peugeot? Die Werkstatt weiss mal wieder nicht weiter? Das Handbuch gibt auch nichts mehr her? Na dann, stellt Eure Frage hier rein.
ladysscarlett
Radarfallenwinker
 
Beiträge: 12
Registriert: Di 01.05.07 17:09
Fahrzeug: 307 HDI
Baujahr: 9/2002

[307] Re: peugeot 307 - anormale abgasreinigung & keine leistung mehr

Beitragvon ladysscarlett » So 24.06.07 09:53

nee, zum fehlerauslesen muss, das is mir auch klar.

werd damit aber morgen wohl erstmal noch auf arbeit fahren müssen und dann von dort aus in die nächste werkstatt.

hatte gestern abend um 17:30 Uhr ja noch eine erreicht aber sowas von unfreundlich!!!!


Woher kommen Sie???!!!
Was wollen Sie???!!!
Warum rufen Sie überhaupt hier an???!!!
Gehen Sie gefälligst zu Ihrem Vertragshändler!!! (hahaha -> ich hab das auto aus stuttgart, da fahr ich morgen bestimmt ni zum vertragshändler zu meinem onkel)
Ich hab jetzt keine Zeit!!! Peng-> Hörer drauf.

Da is mir halt echt nix mehr eingefallen (War eine Peugeotwerkstatt!) und dann hab ich hier gepostet, um von euch zu erfahren was der ham könnte. Dem Herrn zu erklären worums überhaupt geht, dazu bin ich ja gar net gekommen.

Vielen Dank nochmal für die Antworten.

alex2012
Radarfallenwinker
 
Beiträge: 28
Registriert: So 24.06.07 11:30
Wohnort: Kassel
 
[S] Suche Krümmer für 307 1...

[307] Re: peugeot 307 - anormale abgasreinigung & keine leistung mehr

Beitragvon alex2012 » So 24.06.07 11:49

Hallo,
das Problem hatte ich auch mal.....freitag abend kam die meldung...
und montag früh war sie wieder weg.....
konnte mir irgendwie keiner erklären,was das war....
Die haben nur gemeint,das die fehlermeldung nach drei tagen
von alleine weggeht,wenn der fehler in dieser zeit nicht mehr auftritt.
das war vor einem halben jahr,kam nicht mehr wieder,seitdem

Rallyemichl
Lenkradbeißer
 
Beiträge: 246
Registriert: Mi 10.03.04 23:00
Wohnort: nähe Berlin
Fahrzeug: 205 GTI
Baujahr: 7/1988

[307] Re: peugeot 307 - anormale abgasreinigung & keine leistung mehr

Beitragvon Rallyemichl » Mo 25.06.07 05:20

Moin,

hatte ein ähnliches Problem, nur heisst meine Fehlermitteilung >Kraftstofffilter reinigen< und auch hier kam es vor, dass das Auto nur auf Notprogramm lief. Allerdings ist dies bei einem Neustart dann wieder weg gewesen und der Wagen fuhr wieder vernünftig, auch waren sämtliche Anzeigen wieder normal.
War ein defekter FAP Filter.........

Rallyemichl

Benutzeravatar
Holle
Trommelbremsenrückrüster
 
Beiträge: 1834
Registriert: Mo 06.09.04 20:56
Fahrzeug: 308 Sport Plus
Baujahr: 11/2009
 
Porsche 911 ( 991 Carre...

[307] Re: peugeot 307 - anormale abgasreinigung &amp; keine leistung mehr

Beitragvon Holle » Mo 25.06.07 09:58

die sache mit dem abgerutschten schlauch ist beim hdi allerdings schon legendär.. aber sicher gibts auch genug andere möglichkeiten.

zantefast
Lenkradbeißer
 
Beiträge: 229
Registriert: Do 17.05.07 09:37
Wohnort: zakynthos/greece
 
seat 850 espeziale

[307] Re: peugeot 307 - anormale abgasreinigung &amp; keine leistung mehr

Beitragvon zantefast » Mo 25.06.07 10:11

hi...
luftmassenmesser,oder waswahrscheinlicher ist ansaugluftdrucksensor.

bis 3000u/min,das ist das notprogramm,wenns der lader waere wuerde er hoer drehen,mit weniger leistung.
kannst nur ueber die fehlerauslese etwasgenaueres erfahren,aber eins von beiden wirds sein..

gruss,
zante

ladysscarlett
Radarfallenwinker
 
Beiträge: 12
Registriert: Di 01.05.07 17:09
Fahrzeug: 307 HDI
Baujahr: 9/2002

[307] Re: peugeot 307 - anormale abgasreinigung &amp; keine leistung mehr

Beitragvon ladysscarlett » Mo 25.06.07 18:11

JUHUUU! War mit 33 Euros dabei und mein Löwe läuft wieder!

Werd wohl meine Fahrweise ändern müssen. :floet:
Die mussten den FAP-Filter regenerieren und ham den ewig bei total hohen Drehzahlen druchgepustet.

Tja, bin seit ich den hab voll aufm Spartrippweil auch der Diesel immer teurer wird.
Autobahn und jede Fahrt vermeiden wos nur geht und zu versuchen den unter 5,8l (wohne am Rande des Erzgebirges in Sachsen -> also viel bergauf/bergab) auf 100km zu bringen sind für das Auto wohl doch net so toll. Also doch ab und an mal wieder ordentlich über die Autobahn heizen damits den durchpustet.

MKoerner
Serien-Wagen-Fahrer
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr 13.04.07 07:27
Fahrzeug: 307 Break
Baujahr: 11/2003

[307] Re: peugeot 307 - anormale abgasreinigung &amp; keine leistung mehr

Beitragvon MKoerner » Di 26.06.07 11:08

Nun mal keine Panik.

Ich hatte vor einem Monat den gleichen Fehler (307 HDI, Bj. 2003, 85TKm).
Ein Schlauch am Turbolader war defekt. Austausch erfolgte innerhalb eines Tages in meiner PUG-Werkstatt. Zu den Kosten kann ich nichts sagen, da Gebrauchtwagengarantie!
Ich habe auch gefragt, ob es der Lader sein kann. Aussage PUG: Könnte, ist aber selten.

Alles wird gut!

Björn 307HDI
Lenkradbeißer
 
Beiträge: 284
Registriert: So 16.03.03 23:00
Wohnort: Oppenau bzw Freiburg
Fahrzeug: 307 Sport HDI
Baujahr: 5/2002
 
Peugeot 307 HDi FAP 110...

[307] Re: peugeot 307 - anormale abgasreinigung &amp; keine leistung mehr

Beitragvon Björn 307HDI » Di 26.06.07 13:19

Also ich habe mit meinem HDI anfangs (2003-2005) um die 5,4 bis 6 Liter (überwiegend Landstraße, Schwarzwald, Wenig Autobahn)
Inzwischen hat sich der Verbrauch Kontinuierlich bei 7,5 bis 8 Liter eingependelt (fast ausschliesslich n Autobahn, mit flottem Tempo + Stadtverkehr Stop and Go)

Also sind beim 307 schon um die 5,5 Liter drin...je nach Fahrweise und Strecke

ladysscarlett
Radarfallenwinker
 
Beiträge: 12
Registriert: Di 01.05.07 17:09
Fahrzeug: 307 HDI
Baujahr: 9/2002

[307] Re: peugeot 307 - anormale abgasreinigung &amp; keine leistung mehr

Beitragvon ladysscarlett » Mi 27.06.07 11:24

toll.

gestern abend auf der autobahn gewesen zum durchpusten und lief einwandfrei.
vorhin losgefahren auf arbeit und nach 6 km wieder der fehler!

jetzt musst ich ihn in der werkstatt lassen und bin auf arbeit gefahren worden. mal sehen was rauskommt :(

Björn 307HDI
Lenkradbeißer
 
Beiträge: 284
Registriert: So 16.03.03 23:00
Wohnort: Oppenau bzw Freiburg
Fahrzeug: 307 Sport HDI
Baujahr: 5/2002
 
Peugeot 307 HDi FAP 110...

[307] Re: peugeot 307 - anormale abgasreinigung &amp; keine leistung mehr

Beitragvon Björn 307HDI » Mi 27.06.07 14:54

War als der Fehler wieder Auftauchte auch wieder der Leistungsverlust da? Wenn nicht könnte das Auch am Abgasdifferenzdruckgeber liegen. Der war bei mir mal defekt. dann hatte ich regelmäßig die Fehlermeldung "Abgasanlage Defekt" So im Schnitt 3-4 Mal die Woche, nach dem erneuten Anlassen war es dan wieder weg, und Tauchte irgendwan wieder auf......Natürlich nicht wenn man in der Werkstatt war...Vorführeffekt
Hat die Werkstatt den Fehlerspeicher nicht ausgelesen.

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeines Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: alterSchwede, Bing [Bot], Maselfried und 11 Gäste